Stars

"Bachelor in Paradise"-Aurelio: In diesen Pornos war er nach "Die Bachelorette"!

Aurelio Savina ist nicht nur wiederholt auf RTL zu sehen, auch in Pornofilmen taucht der Deutsch-Italiener immer wieder auf...

Dschungelcamp: Aurelio Savina
"Bachelor in Paradise" | Aurelio: In diesen Pornos war er seit "Die Bachelorette" dabei RTL / Stefan Gregorowius

Heiß, heißer, Aurelio! Dass der ehemalige Stripper nicht gerade Probleme mit Freizügigkeit hat, ist nichts Neues. Wir kennen den schönen Deutsch-Italiener bereits aus so einigen Serien-Formaten.

Alles begann 2014 beim Kampf um das Herz der „Bachelorette“ Anna Hofbauer. Die Herzensdame erteilte dem Rosenkavalier damals jedoch mit den Worten „Du bist nicht das Non-Plus-Ultra“ eine Absage. Aurelio konnte Anna am Ende also nicht für sich gewinnen und schied aus, allerdings nur aus der Sendung, denn auf RTL kam es bereits zu diversen Wiedersehen.

Bereits ein Jahr später war er nämlich bereits Kandidat im "Dschungelcamp". Es folgte eine Teilnahme an „Big Brother" und dem „Sommerhaus der Stars“, damals noch mit seiner Freundin Lisa Freidinger. An einem Sprung zum TV-Moderator versucht sich der 41-Jährige seit kurzer Zeit ebenfalls.

Es gibt allerdings noch Momente fernab seiner RTL-Aktivitäten, bei denen Fans Aurelio auf einem Bildschirm sehen können, allerdings sollten diese dann definitiv volljährig sein! Denn, der Reality-Star hat ein, sagen wir mal, verruchtes Geheimnis - das vielen mittlerweile allerdings bereits bekannt sein dürfte.

 

"Bachelor in Paradise"-Teilnehmer Aurelio dreht Pornos

Bereits 2012 war Aurelio in dem Softporno "Sexy Pole Girls – Das Leben an der Stange" zu sehen. Auf der Internet-Erotikseite „Visit-X“ kann man Aurelio und eine Partnerin ebenfalls beim Sex sehen. Der Mann mit dem Drachen-Tattoo ist klar erkennbar und steht auch öffentlich zu den Videos. Zusätzlich moderiert er auf der Plattform den „Talkshow Gentlemen's Club.“ Gegenüber Bild beschrieb der Darsteller die Show mit den Worten: „Die [Show] ist ab zwölf Jahren. Danach geht es aber mit einer Aftershow-Party ab 18 weiter, mit allen meinen weiblichen Gästen. Wenn es da zu Übergriffen kommt oder sie es mir besorgen wollen, dann filme ich das natürlich."

Wir sind gespannt, was wir von dem „Bachelor in Paradise“-Kandidaten noch alles zu sehen bekommen. Die Show könnt ihr immer dienstags um 20:15 Uhr auf RTL mitverfolgen. 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt