X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Andreas Robens Lüge: Vox prüft Schritte!

Nachdem die Lüge von Andreas Robens aufgeflogen ist, hat Vox die Kooperation mit dem TV-Star auf Eis gelegt.

Sommerhaus der Stars Andreas Robens
Caro und Andreas Robens werden seit Jahren von Vox begleitet. Jetzt könnte die Zusammenarbeit zu Ende sein. Foto: TVNOW

Seit Jahren begleitet Vox nun schon das Auswandererpaar Caro und Andreas Robens in der Sendung "Goodbye Deutschland" bei ihrem Alltag auf Mallorca. Doch dieses Arrangement könnte nun beendet sein - aufgrund einer Lüge vonseiten Andreas Robens! Wie "Promiflash" berichtet, erklärte der TV-Star vor Kurzem, er sei vor über zehn Jahren von einem Gast mit einem Messer verletzt worden, als er seiner Türstehertätigkeit nachging und die Person abwies. Wie sich nun herausstellte, soll der "Sommerhaus"-Teilnehmer hier gelogen haben. Denn bei dem "Gast" handelte es sich offenbar um seine Ex-Freundin! 

 

Andreas Robens: Vox-Aus für immer?!

Das Ganze flog auf, nachdem "t-online" Einblick in die damaligen Gerichtsakten erhielt. "Es gab für uns keinen Grund, die Geschichte von Andreas anzuzweifeln", erklärte Vox nun in einem Statement. Sechs Jahre habe man immer vertrauensvoll mit den Robens zusammengearbeitet. Ob dies noch in Zukunft geschieht oder das Vertrauen zu sehr verletzt wurde, ist noch nicht klar: "Wir werden alle vorliegenden Informationen jetzt genau prüfen und dann über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit entscheiden."

Vorerst wurde der Dreh mit dem Ehepaar Robens gestoppt.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt