Serien

„Absolutely Fabulous“: Das machen die verrückten Britinnen heute!

Attacke!!! Bei den schrillen Hühnern aus der Comedy-Serie „Absolutely Fabulous“ ging es fünf Staffeln lang drunter und drüber. Wie viel „Eddy und Patsy“ steckt heute noch in den Schauspielerinnen von damals?

Joanna Lumley, Jennifer Saunders, Absolutely Fabulous
Kettenrauchend, trinkend, schimpfend, protzend: Eddy (Jennifer Saunders) und Patsy (Joanna Lumley) aus "Absolutely Famous" / Mandie Fletcher GB/2012 BBC

Typisch britisch: Mit jeder Menge Sarkasmus, schwarzem Humor und gewöhnungsbedürfigem Trinkverhalten gewannen Jennifer Saunders und Joanna Lumley alias Eddy und Patsy die Herzen der Zuschauer. Nicht nur auf der Insel, auch in den USA, Frankreich und Deutschland haben die Britinnen mit den frechen Schnauzen bis heute ihre Fans.

Doch was ist aus den beiden weiblichen Serienhauptrollen geworden? Was viele nicht wissen: Jennifer Saunders, die die verzweifelte und neurotische Unternehmerin Eddy spielte,die Idee zur Sendung! Schon vorher entwickelte die gelernte Schauspielerin die Serie „French & Saunders“ aus der dann die Figuren für „Absolutely Fabulous“ hervorgingen. 

Joanna Lumley, Jennifer Saunders, Absolutely Fabulous
Immer noch fabelhaft: Saunders und Lumley auf einem Event 2012

Auch nach dem Ende der Show blieb Saunders im Geschäft. Die heute 57-Jährige hatte Gastauftritte in „Friends“ und „Roseanne“ und lieh der Feen-Großmutter aus „Shrek 2“ ihre markante Stimme. Derzeit spielt sie eine Hauptrolle in der BBC-Serie „Blandings“.

Serienkollegin Joanna Lumley steht ebenfalls mit beiden Beinen im Leben. Anders als ihre narzisstische und alkoholabhängige Rolle „Patsy“ hat Lumley auch mit 69 Jahren noch alles im Griff! Unter anderem war sie in „Miss Marple“ zu sehen und lieh einer Figur aus „Corpse Bride“ die Stimme. In „The Wolf of Wall Street“ spielte sie an der Seite von Leonardo DiCaprio Naomis englische Tante Emma.  Zudem setzt sich Joanna Lumley, die gute Verbindungen zum britischen Königshaus pflegt, für Menschenrechte und Ungerechtigkeit ein. Sie erhielt für ihr Engagement Ehrendoktortitel und den Vierdienstorden Order of the British Empire.



Tags:
TV Movie empfiehlt