Stars

„1, 2 oder 3“: Was macht Michael Schanze eigentlich heute?

Der Moderator Michael Schanze ist vor 15 Jahren aus dem TV ausgestiegen. Was er jetzt macht ...

Michael Schanze
Der Moderator Michael Schanze ist vor 15 Jahren aus dem TV ausgestiegen. So sieht er heute aus! Foto: Getty Images

Moderator Michael Schanze (74) war vor bis zu seinem Ausstieg vor 15 Jahren einer der bekanntesten TV-Moderatoren im deutschen Fernsehen. Viele dürften den Showmaster und gebürtigen Bayer noch aus Sendungen wie „Flitterabend“, „Kinderquatsch mit Michael“ und „1, 2 oder 3“ kennen.

 

"Kinderquatsch": So sieht Moderator Michael Schanze heute aus

Michael Schanze war vor der Kamera ein echtes Multitalent. Er konnte nicht nur moderieren, sondern auch singen und schauspielern. Mit Filmen wie „Sie nannten ihn Krambambuli“ und „Die lustigen 4 von der Tankstelle“ sowie seinen Alben „Hell wie ein Diamant (Originale)“, „Schlager Und Stars“ und „Ich hab‘ dich lieb“ stellte er sein Talent unter Beweis.

Michael Schanze
Michael Schanze bei einer Theaterpremiere am Berliner Kurfürstendamm (2015) Foto: Getty Images

Seit seinem TV-Ausstieg ist es ruhig geworden um den Kult-Moderator. In der Öffentlichkeit ist Michael Schanze mittlerweile kaum noch anzutreffen. Aber auch optisch hat der Moderator sich mittlerweile stark verändert und ist kaum wiederzuerkennen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt