09:20
ARTE

Zwischen Himmel, Erde und Meer: Lengguru

Dokumentarfilm F Original-Titel: Lengguru, Le Dernier Eden de la Biodiversité
Zwischen Himmel, Erde und Meer: Lengguru
  • Bild 1 von 5
Zwischen Himmel, Erde und Meer: Lengguru
  • Das Bergmassiv von Lengguru ist seit Jahrmillionen vom Rest der Welt abgeschnitten, so dass sich hier eine einzigartige Flora und Fauna entwickeln konnte.
  • Bild 2 von 5
Zwischen Himmel, Erde und Meer: Lengguru
  • Der Münchner Insektenforscher Arnaud Faille (re.) erforscht die Karstgrotte Jabuenggara.
  • Bild 3 von 5
Zwischen Himmel, Erde und Meer: Lengguru
  • Die Forscher erkunden den endorheischen See Uwabutu per Schlauchboot.
  • Bild 4 von 5
Zwischen Himmel, Erde und Meer: Lengguru
  • Ein Vogelkundler bei der Arbeit: Borje Mila entnimmt eine Milbenprobe von den Flügeln eines Vogels.
  • Bild 5 von 5
„Zwischen Himmel, Erde und Meer“. Die Region birgt eine erstaunliche Vielfalt an Arten Unterirdische Höhlensysteme, Kraterseen, steile Gipfel und ein Regenwald – die vom Rest der Welt isolierte Gegend auf Neuguinea birgt kuriose Arten. Darunter befindet sich ein augenloser Höhlenfisch und ein Frosch, der seinen Nachwuchs auf dem Rücken transportiert.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Mit Forschern unterwegs in einer magischen Welt
Leser-Wertung
9.5
Leser-Wertung: /10
2 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Samstag, 24. Februar 2018 ARTE 11:30

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 2-116-396

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Zwischen Himmel, Erde und Meer: Lengguru
Original Titel Lengguru, Le Dernier Eden de la Biodiversité
Genre Dokumentarfilm
Produktionsland Frankreich
Produktionjahr 2015

Filmcrew

Regie Christine Tournadre
Drehbuch Christine Tournadre
TV Movie empfiehlt