08:15
Kinowelt TV

Zwei ungleiche Schwestern

Tragikomödie F Original-Titel: Les sœurs fâchées
Zwei ungleiche Schwestern
  • Die Kosmetikerin Louise (Catherine Frot, re.), eine unbekümmerte Frohnatur, reist aus der Provinz nach Paris. Nach Jahren will sie ihre verheiratete Schwester Martine (Isabelle Huppert) wieder sehen und außerdem einen Verleger treffen, dem sie ihr Romandebüt angeboten hat.
  • Bild 1 von 5
Zwei ungleiche Schwestern
  • Die Kosmetikerin Louise (Catherine Frot, r.), eine unbekümmerte Frohnatur, reist aus der Provinz nach Paris. Nach Jahren will sie ihre verheiratete Schwester Martine (Isabelle Huppert) wieder sehen und außerdem einen Verleger treffen, dem sie ihre Romand
  • Bild 2 von 5
Zwei ungleiche Schwestern
  • Die ungleichen Schwestern Louise (Catherine Frot, re.) und Martine (Isabelle Huppert) sind wie Hund und Katz.
  • Bild 3 von 5
Zwei ungleiche Schwestern
  • Bild 4 von 5
Zwei ungleiche Schwestern
  • Bild 5 von 5
Kesse Landpomeranze bringt ihre großbürgerliche Schwester auf die Palme. – Zünftiger Zickenzoff mit Isabelle Huppert Das naive Provinzmädel Louise (Catherine Frot) besucht ihre verheiratete Schwester Martine (Isabelle Huppert), die in Paris ein langweiliges Luxusleben führt. Die beiden Frauen haben sich lange nicht gesehen. Schon bald gibt es Ärger: Die unbekümmerte Louise kommt bei Martines Bekannten viel zu gut an.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Herrlicher Kleinkrieg mit Tiefgang
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Martine Demmouthy Isabelle Huppert
Louise Mollet Catherine Frot
Pierre Demouthy François Berléand
Sophie Brigitte Catillon
Richard Michel Vuillermoz
Géraldine Christiane Millet
Fernanda Rose Thiéry
Charles Bruno Chiche
Verleger Jean-Philippe Puymartin
Empfangsdame im Verlag Aurore Auteuil
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Zwei ungleiche Schwestern
Original Titel Les sœurs fâchées
Genre Tragikomödie
Produktionsland Frankreich
Produktionjahr 2004

Filmcrew

Regie Alexandra Leclère
Drehbuch Alexandra Leclère
Kamera Michel Amathieu
Produzent Philippe Godeau
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!