20:15
ARD

Wolfsland - Irrlichter

Krimi D Original-Titel: Wolfsland - Irrlichter
Wolfsland - Irrlichter
  • Gesine Schwenk (Johanna Gastdorf) beschuldigt Leonore Pfister (Franziska Petri). (v.r.)
  • Bild 1 von 5
Wolfsland - Irrlichter
  • Butsch (Götz Schubert) erklärt Viola (Yvonne Catterfeld) wieso er die Drogen bei sich sammelt.
  • Bild 2 von 5
Wolfsland - Irrlichter
  • Clemens Olmützer (Sergej Moya) will zu seinem Vater.
  • Bild 3 von 5
Wolfsland - Irrlichter
  • Böhme (Jan Dose) teilt eine Leidenschaft für Ameisen mit dem neuen Chef Dr. Grimm (Stephan Grossmann). (v.l.)
  • Bild 4 von 5
Wolfsland - Irrlichter
  • Butsch (Götz Schubert) befragt Goran Tonka (Marko Dyrlich) und Paula (Deleila Piasko) in Club. (v.r.)
  • Bild 5 von 5
Der Mord an einem Gasthofbesitzer bringt dunkle Familiengeheimnisse ans Licht Nach ihrer Entführung ist Viola (Yvonne Catterfeld) psychisch angeschlagen, Butsch (Götz Schubert; mit Jan Dose) will sie schonen. Doch sie stürzt sich gleich in den neuen Fall. Wirt Olmützer wurde tot in einem Teich gefunden. Am Tag vor dem Mord gab es einen lauten Streit zwischen Ölmützer und seinem Sohn Clemens (Sergej Moya). Zudem ist der älteste Sohn Bastian (Sascha Göpel) nach zehn Jahren kürzlich wieder aufgetaucht. Warum?
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Überraschend, mit humoristischen Einlagen
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Dolby Digital Showview-Nummer: 1-664-832

Schauspieler

Viola Delbrück Yvonne Catterfeld
Burkhard Schulz "Butsch" Götz Schubert
Jakob Böhme Jan Dose
Björn Delbrück Johannes Zirner
Dr. Grimm Stephan Grossmann
Arnold Olmützer Michael Kind
Leonore Pfister Franziska Petri
Clemens Olmützer Sergej Moya
Katrin Olmützer Sarah Bauerett
Bastian Olmützer Sascha Göpel
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Wolfsland - Irrlichter
Original Titel Wolfsland - Irrlichter
Genre Krimi
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2018

Filmcrew

Regie Till Franzen
Drehbuch Sönke Lars Neuwöhner
Drehbuch Sven S. Poser
Kamera Timo Moritz
Produzent Jutta Müller
TV Movie empfiehlt