02:25
ARD

Velvet Goldmine

Künstlerdrama GB | USA Original-Titel: Velvet Goldmine
Nostalgischer Rückblick auf die bunte Glamrock-Ära und ihre schrillen Stars. Mit Ewan McGregor und Christian Bale England in den 70ern: Mega-Popstar Brian Slade (Jonathan Rhys Meyers; mit Toni Collette) wird während eines Konzerts erschossen – aber nur zum Schein. In Wirklichkeit taucht er unter. Jahre später will Journalist Arthur Stuart (Christian Bale) den Fall Slade neu aufrollen und erfährt Überraschendes von dem Punkrocker Curt Wild (Ewan McGregor).
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Musik
Durchgestylter Bilderrausch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Dolby Digital Showview-Nummer: 11-166-585

Schauspieler

Brian Slade Jonathan Rhys Meyers
Curt Wild Ewan McGregor
Mandy Slade Toni Collette
Arthur Stuart Christian Bale
Jerry Divine Eddie Izzard
Shannon Emily Woof
Cecil Michael Feast
Erzählerin Janet McTeer
Hausmädchen der Wildes Mairead McKinley
Oscar Wilde, 8 Jahre alt Luke Morgan Oliver
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Velvet Goldmine
Original Titel Velvet Goldmine
Genre Künstlerdrama
Produktionsland Vereinigtes Königreich, USA
Produktionjahr 1998

Filmcrew

Regie Todd Haynes
Drehbuch Todd Haynes
Kamera Maryse Alberti
Produzent Christine Vachon
Produzent Olivia Stewart
TV Movie empfiehlt