08:15
WDR

Utta Danella - Liebe mit Lachfalten

Liebesdrama D Original-Titel: Utta Danella - Liebe mit Lachfalten
Utta Danella - Liebe mit Lachfalten
  • Maria (Gaby Dohm, re.) feiert Jovanas (Simone Hanselmann) 30. Geburtstag.
  • Bild 1 von 5
Utta Danella - Liebe mit Lachfalten
  • Steffen (Günther Maria Halmer) schenkt seiner Freundin Jovana (Simone Hanselmann) einen Ring.
  • Bild 2 von 5
Utta Danella - Liebe mit Lachfalten
  • Steffen (Günther Maria Halmer) hat sich einen Hexenschuss zugezogen und kann nicht wie geplant mit seiner jungen Freundin ausreiten.
  • Bild 3 von 5
Utta Danella - Liebe mit Lachfalten
  • Jovana (Simone Hanselmann, re.) hat Steffen (Günther Maria Halmer) im Schlafzimmer ihrer Freundin Maria (Gaby Dohm) überrascht.
  • Bild 4 von 5
Utta Danella - Liebe mit Lachfalten
  • Maria (Gaby Dohm) hat ihren Kollegen Dr. Franke (Nikol Voigtländer) gerufen, der Steffen (Günther Maria Halmer) wegen seines Hexenschusses behandeln soll.
  • Bild 5 von 5
Kurzweilige Unterhaltung in malerischer Landschaft über die späte Liebe eines Paares in den besten Jahren „Sie behandeln mich wie einen alten Mann!“, motzt Steffen Berger (Günther Maria Halmer), den prompt am 30. Geburtstag seiner Geliebten Jovana (Simone Hanselmann) ein Hexenschuss plagt. Nun hat Jovanas mütterliche Freundin Maria (Gaby Dohm) den kranken Macho am Hals. Und eigentlich passen die beiden recht gut zusammen.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Humorige Wortgefechte – ganz nett
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 9-836-472

Schauspieler

Maria Wagner Gaby Dohm
Steffen Berger Günther Maria Halmer
Jovana Palinski Simone Hanselmann
Finn Huber Jens Atzorn
Kurt Wolf Roth
Anna Natalie Alison
Chefarzt Kauder Dirk Galuba
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Utta Danella - Liebe mit Lachfalten
Original Titel Utta Danella - Liebe mit Lachfalten
Genre Liebesdrama
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2011

Filmcrew

Regie John Delbridge
Drehbuch Marcus Hertneck
Kamera Nicolas Joray
Produzent Bea Schmidt
TV Movie empfiehlt