06:35
Kabel eins Doku

The Man Who Shot Vietnam

Dokumentarfilm GB Original-Titel: The Man Who Shot Vietnam
The Man Who Shot Vietnam
  • Picture Shows: Philip Jones Griffiths with camera
  • Bild 1 von 5
The Man Who Shot Vietnam
  • Fotograf Philip Jones Griffiths machte 1966 in Vietnam unglaubliche Bilder von Opfern des Krieges, unschuldigen Zivilisten und jungen Soldaten.
  • Bild 2 von 5
The Man Who Shot Vietnam
  • Die Dokumentation gibt einen faszinierenden Einblick in das Leben und Vermächtnis des Fotografen Philip Jones Griffiths, dessen mächtige Bilder heute Klassiker des Fotojournalismus sind.
  • Bild 3 von 5
The Man Who Shot Vietnam
  • Der walisische Fotograf Philip Jones Griffiths besuchte 1966 Vietnam: Er erfasste unglaubliche Bilder von den Opfern des Krieges, von unschuldigen Zivilisten und Soldaten, die in den Konflikt involviert waren ...
  • Bild 4 von 5
The Man Who Shot Vietnam
  • The Man Who Shot Vietnam
  • Bild 5 von 5
Der walisische Fotograf Philip Jones Griffiths reist 1966 nach Vietnam. Die dort entstandenen Arbeiten sollen seine Karriere maßgeblich beeinflussen. Griffiths visualisiert das Leid. Er zeigt, wie unschuldige Zivilisten zu verstümmelten Opfern werden und die erstarrten Gesichter junger Soldaten. Durch seine Fotografien bekommt der Vietnamkrieg ein Gesicht, dessen Anblick sich niemand entziehen kann.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Mittwoch, 01. August 2018 Kabel eins Doku 04:55

Informationen

Produktionsinformationen

Deutscher Titel The Man Who Shot Vietnam
Original Titel The Man Who Shot Vietnam
Genre Dokumentarfilm
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Produktionjahr 2015
TV Movie empfiehlt