01:05
tagesschau24

Terrorjagd im Netz

Dokumentarfilm D | A Original-Titel: Terrorjagd im Netz
Terrorjagd im Netz
  • Aktenzeichen auf dem Untersuchungsbericht des Pentagons zu Bill Binneys Programm ThinThread
  • Bild 1 von 5
Terrorjagd im Netz
  • Patrick Eddington, Analyst zur Nationalen Sicherheit beim CATO-Institut, einem einflussreichen Thinktank in Washington DC, im Interview. Er ist einer der wenigen Menschen, die den Pentagon-Bericht zu ThinThread vollständig lesen konnten.
  • Bild 2 von 5
Terrorjagd im Netz
  • Christian Weichselbaum, Chief Data Scientist des Big Data Start-ups KIVU Technologies aus Wien, im Interview
  • Bild 3 von 5
Terrorjagd im Netz
  • Ein Opfer des Terror-Anschlags auf den Konzertsaal Bataclan in Paris liegt am Boden, schwer bewaffnete Polizei im Hintergrund.
  • Bild 4 von 5
Terrorjagd im Netz
  • Im November 2015 erfahren Polizei und Geheimdienst das erste Mal von Anschlagplänen des Anis Amri. Elektronische Überwachungen ergeben, dass er im Internet nach Bombenbau-Plänen sucht. Im Dezember 2016 begeht er den Anschlag am Berliner Weihnachtsmarkt.
  • Bild 5 von 5
Untersucht werden Terroranschläge seit 2015: Wo und warum haben Nachrichtendienste versagt? Ist Massenüberwachung sinnvoll? – Themenabend „Welt 3.0 – Die Macht der Logarithmen“. (2 Dokus im Anschluss)
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Meist überwachtes Land im Westen: Großbritannien
Leser-Wertung
10.0
Leser-Wertung: /10
1 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Showview-Nummer: 9-895-542

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Terrorjagd im Netz
Original Titel Terrorjagd im Netz
Genre Dokumentarfilm
Produktionsland Deutschland, Österreich
Produktionjahr 2017

Filmcrew

Regie Friedrich Moser
TV Movie empfiehlt