19:30
ZDF

Terra X

Doku-Reihe D Original-Titel: Terra X
Terra X
  • Die Weibchen der Arrauschildkröte erklimmen einmal im Jahr die Sandbänke des Amazonas, um ihre Eier zu legen. In der Vergangenheit funktionierte ihr Timing perfekt und die Jungen schlüpften, bevor die Regenzeit die Nester überschwemmte. Durch die Veränderung des weltweiten Klimas beginnt es jedoch immer früher zu regnen und viele Jungtiere ertrinken jedes Jahr in ihren Sandhöhlen.
  • Bild 1 von 4
Terra X
  • Millionen von Palmenflughunden treffen sich jedes Jahr in einem kleinen Waldstück in Sambia. Sie sind extrem vom Wetter abhängig, denn nur wenn der Regen hier rechtzeitig kommt, reifen genug Früchte, um die hungrigen Saisongäste satt zu bekommen.
  • Bild 2 von 4
Terra X
  • Der Lebenszyklus der Roten Landkrabbe hängt völlig vom Monsun ab. Obwohl die Krabben längst Landbewohner sind, atmen sie durch Kiemen. Deshalb brauchen sie die Luftfeuchtigkeit, die der Monsun bringt, um ihren jährlichen Marsch zur Eiablage im Meer bewältigen zu können.
  • Bild 3 von 4
Terra X
  • Wild lebende Kamele in der Wüste Gobi sind vor allem im Winter davon abhängig, dass der Wind ihnen Trinkwasser bringt.
  • Bild 4 von 4
Das Wetter ist Motor für die Süßwasserverteilung auf der Erde und macht ein Leben an Land erst möglich. Diese Folge zeigt, wie sehr Tiere von wiederkehrenden Mustern im Wettergeschehen abhängig sind.

Informationen

HD 16:9 Dolby Digital

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Terra X
Original Titel Terra X
Genre Doku-Reihe
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2021
TV Movie empfiehlt