21:50
Silverline

Symphony of Death

Horrorfilm COR Original-Titel: Chello hongmijoo ilga salinsagan
Symphony of Death
  • Kyeong Ran (Wang Bit Na)
  • Bild 1 von 4
Symphony of Death
  • Sun-ae (Na-woon Kim)
  • Bild 2 von 4
Symphony of Death
  • Yoon-hye (Jin Ji-hee)
  • Bild 3 von 4
Symphony of Death
  • Bild 4 von 4
Eigentlich verläuft ihr Leben in geregelten Bahnen: Hong Mi-ju (Seong Hyeon-ah) ist Cellolehrerin und unterrichtet an einer Hochschule, da sie selbst das professionelle Spielen aufgegeben hat, nachdem sie in ihrer Vergangenheit einen schweren Schock in Zusammenhang mit ihrer Freundin und Cellopartnerin Tae-Yeon kim (Park Da-an) überstehen musste. Von diesem Vorfall erzählte sie nicht mal ihrem Mann Jun-ki (Jeong Ho-bin) und ihren Kindern Yoon-Jin und Yoon-hye, weshalb er so gut es ging in Vergessenheit geriet. Doch eines Tages kommt die stumme Yoon-Jin zu ihrer Mutter und möchte ebenfalls Cello spielen können, woraufhin ihre Vergangenheit sie langsam einholt. Nachdem sie ihrer Tochter ein Cello zum Üben gekauft hat, häufen sich nämlich seltsame und unerklärliche Ereignisse im Haus der Familie, in dem auch momentan Hong Mi-jus Schwester Kyung-ran wohnt. Und diese scheinen im direkten Zusammenhang mit Tae-Yeon kim zu stehen.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Hong Mi-ju Hyun-Ah Sung
Kim Tae-yeon Da-an Park
Jun-ki Ho-bin Jeong
Kyung-ran Jin Woo
Sun-ae Na-woon Kim
Joo-na Lee
Kyung-ran Bit-na Wang
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Symphony of Death
Original Titel Chello hongmijoo ilga salinsagan
Genre Horrorfilm
Produktionsland
Produktionjahr 2005

Filmcrew

Regie Woo-cheol Lee
Drehbuch Woo-cheol Lee
TV Movie empfiehlt