13:10
HR

Süßer September

Komödie D Original-Titel: Süsser September
Süßer September
  • Gemeinsamer Trip ins Wellness-Hotel: Rebecca (Caroline Peters) und Bruno (Mišel Matičević.
  • Bild 1 von 5
Süßer September
  • Brunos Ex-Frau Joelle (Regula Grauwiller) versucht zwischen Beat (Samuel Schneider) und seinem Vater Bruno zu vermitteln.
  • Bild 2 von 5
Süßer September
  • Rebeccas Freunde schauen Bruno an. Vlnr: Jörg (Nils Bormann), Kurt (Marin Caktas), Georg (Frank Dehner), Cordula (Katharina Spiering).
  • Bild 3 von 5
Süßer September
  • Freunde haben Rebecca (Caroline Peters) zum Geburtstag ein Wellness-Wochenende für zwei Personen geschenkt. Im sicheren Glauben jeweils nicht der Typ des anderen zu sein, begleitet Bruno (Mišel Maticevic) Rebecca zur Ayurveda-Behandlung und Klangschalentherapie.
  • Bild 4 von 5
Süßer September
  • Rebecca (Caroline Peters) bekommt den Brief des Fotowettbewerbs.
  • Bild 5 von 5
Nur gute Freunde oder vielleicht doch mehr? Exzellent besetzte Zyniker-Variante des „Harry und Sally“-Themas „Paarbeziehungen sind Doppelselbstmord in Zeitlupe.“ Mit dieser Ansicht stößt Bruno (Misel Maticevic) bei Rebecca (Caroline Peters) auf offene Ohren. Ein kurioser Abend führt die beiden zusammen. Fortan lästern sie sich als Freunde gemeinsam durchs Single-Leben – bis die Beziehungsgeister aus der Vergangenheit ihre zynische Idylle stören.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Pointierter, feiner Humor von Kino-Format
Leser-Wertung
10.0
Leser-Wertung: /10
1 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Samstag, 29. September 2018 B 3 23:25

Informationen

Showview-Nummer: 65-719-236

Schauspieler

Rebecca Caroline Peters
Bruno Mišel Matičević
Johann Thomas Limpinsel
Joelle Regula Grauwiller
Beat Samuel Schneider
Frank Anatole Taubman
Samuel Daniel Roesner
Ludwig Christian Wittmann
Jennifer Pia Mechler
Roberta Nadine Wrietz
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Süßer September
Original Titel Süsser September
Genre Komödie
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2015

Filmcrew

Regie Florian Froschmayer
Drehbuch Sathyan Ramesh
Kamera Christoph Chassée
Produzent Marc Müller-Kaldenberg
TV Movie empfiehlt