16:20
TNT Film

Simone

Mediensatire USA Original-Titel: S1m0ne
Simone
  • Viktor Taransky (Al Pacino), Elaine Christian (Catherine Keener)
  • Bild 1 von 5
Simone
  • Viktor Taransky (Al Pacino) grübelt über Möglichkeiten, nach vielen Flops endlich wieder einen Erfolg zu landen.
  • Bild 2 von 5
Simone
  • Regisseur Viktor Taransky (Al Pacino, l) und seine Exfrau Elaine Christian (Catherine Keener).
  • Bild 3 von 5
Simone
  • Filmregisseur Victor (Al Pacino) hat sich mit einem Computerprogramm die perfekte Schauspielerin gebastelt die ihm aus der Hand frisst und nicht rumzickt.
  • Bild 4 von 5
Simone
  • ViktorTaransky(AlPacino)
  • Bild 5 von 5
Missglückte Persiflage auf die Traumfabrik. Da kann auch Al Pacino nichts mehr retten! Als ihn der zickige Star Nicola (Winona Ryder) hängen lässt, erschafft Filmmogul Viktor (Al Pacino) am PC eine virtuelle Schauspielerin. „S1m0ne“ (Rachel Roberts) ist anspruchslos, kooperativ – und erobert Hollywood im Sturm.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Nur im Ansatz originell, dann dröge
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Showview-Nummer: 20-495-480

Schauspieler

Viktor Taransky Al Pacino
Elaine Christian Catherine Keener
Simone Rachel Roberts
Nicola Anders Winona Ryder
Lainey Christian Evan Rachel Wood
P. A. Benjamin Salisbury
Hal Sinclair Jay Mohr
Studio Executive #1 Darnell Williams
Studio Executive #2 Jim Rash
Studio Executive #3 Ron Perkins
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Simone
Original Titel S1m0ne
Genre Mediensatire
Produktionsland USA
Produktionjahr 2002

Filmcrew

Regie Andrew Niccol
Drehbuch Andrew Niccol
Kamera Edward Lachman
Produzent Andrew Niccol
Produzent Bradley Cramp
Produzent Michael De Luca
Produzent Lynn Harris
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt