06:25
Heimatkanal

Schwarzwaldmädel

Heimatfilm D Original-Titel: Schwarzwaldmädel
Schwarzwaldmädel
  • Der Domkapellmeister Blasius (Paul Hörbiger) spricht mit Bärbele Riederle (Sonja Ziemann).
  • Bild 1 von 5
Schwarzwaldmädel
  • Römer (Paul Hörbiger), Bärbel (Sonja Ziemann)
  • Bild 2 von 5
Schwarzwaldmädel
  • Theo Patzke (Hans Richter), Bärbele Riederle (Sonja Ziemann), Bussmann (Ernst Waldow)
  • Bild 3 von 5
Schwarzwaldmädel
  • Hans Hauser (Rudolf Prack) malt Bärbel Riedele (Sonja Ziemann)
  • Bild 4 von 5
Schwarzwaldmädel
  • Hans Hauser (Rudolf Prack), Bärbele Riederle (Sonja Ziemann)
  • Bild 5 von 5
Der Prototyp des beliebten Nachkriegsgenres: Von der Eisrevue bis zum Trachtentanz am Cäcilienfest wird allerlei geboten Als seine Freundin auf einem Maskenball hemmunglos mit anderen Männern flirtet, sucht der Maler Hans (Rudolf Prack) enttäuscht das Weite. Im Schwarzwald verliebt er sich in die Sekretärin Bärbel (Sonja Ziemann). Auf die hat aber auch Domkapellmeister Römer (Paul Hörbiger) ein Auge geworfen.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Süßer als Schwarz-wälder Kirschtorte
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Donnerstag, 20. Dezember 2018 Heimatkanal 15:35

Informationen

Schauspieler

Bärbele Riederle Sonja Ziemann
Domkapellmeister Blasius Römer Paul Hörbiger
Hans Hauser, Maler Rudolf Prack
Revuestar Malwine Heinau Gretl Schörg
Richard Petersen Walter Müller
Tochter Lerle Lucie Englisch
Gastwirt Jürgen Fritz Kampers
Juwelier Besitzer Fritz Bußmann Ernst Waldow
Theo Patzke Hans Richter
Knecht Gottlieb Kurt Zehe
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Schwarzwaldmädel
Original Titel Schwarzwaldmädel
Genre Heimatfilm
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 1950

Filmcrew

Regie Hans Deppe
Drehbuch Bobby E. Lüthge
Kamera Kurt Schulz
Produzent Kurt Ulrich
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!