11:30
TNT Film

Poltergeist

Horrorfilm USA Original-Titel: Poltergeist
Poltergeist
  • Die kleine Carol Anne (Heather O'Rourke) hat wahnsinnige Angst..
  • Bild 1 von 5
Poltergeist
  • Poltergeist
  • Bild 2 von 5
Poltergeist
  • Steve Freeling (Craig T. Nelson) sichert seine Frau Diane mit einem Seil.
  • Bild 3 von 5
Poltergeist
  • Poltergeist
  • Bild 4 von 5
Poltergeist
  • Nach dem Verschwinden der kleinen Carol Anne, wollen ihre Eltern Diane und Steve (JoBeth William, Craig T. Nelson), sowie die Geschwister Dana (Dominique Dunne) und Robbie (Oliver Robbins) alles versuchen, um sie zurückzuholen..
  • Bild 5 von 5
US-Durchschnittsfamilie wird in ihrem Eigenheim vonGeisterwesen gepiesackt. – Der erste und beste Film der Trilogie Im Titelvorspann wird der Hinweis „Eine Steven Spielberg Produktion“ größer aufgelistet als „Ein Tobe Hooper Film“. In der Tat hatte der Regisseur („Brennen muss Salem“) bei dem Kultfilm um die Familie Freeling, deren Tochter Carol-Ann (Heather O’Rourke) von Dämonen entführt wird, nicht viel zu sagen. Spielberg war jeden Tag am Set und schloss Hooper sogar gänzlich vom Schnitt und der restlichen Nachbearbeitung aus.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Der erste und der beste Film der Reihe
Leser-Wertung
10.0
Leser-Wertung: /10
1 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Showview-Nummer: 63-900-498

Schauspieler

Steve Freeling Craig T. Nelson
Diane Freeling JoBeth Williams
Dr. Lesh Beatrice Straight
Dana Freeling Dominique Dunne
Robbie Freeling Oliver Robins
Carol Anne Freeling Heather O'Rourke
Tangina Barrons Zelda Rubinstein
Ryan Richard Lawson
Taylor Will Sampson
Marty Martin Casella
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Poltergeist
Original Titel Poltergeist
Genre Horrorfilm
Produktionsland USA
Produktionjahr 1982

Filmcrew

Regie Tobe Hooper
Drehbuch Steven Spielberg
Drehbuch Michael Grais
Drehbuch Mark Victor
Kamera Matthew F. Leonetti
Produzent Steven Spielberg
Produzent Frank Marshall
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt