07:45
ARD

Pia und die Haustiere

Doku-Reihe D Original-Titel: Pia und die Haustiere
Pia und die Haustiere
  • Gänse 1
  • Bild 1 von 1
Eine erstklassige Alarmanlage und umweltschonender Rasenmäher in einem: Nein, das ist keine Erfindung der Zukunft, sondern schlicht und einfach: die Hausgans! Ob das stimmt, möchte Pia natürlich selbst herausfinden und besucht dazu Alex, der eine Gruppe fränkischer Landgänse in seinem Garten hält. Sobald die Gänse Pia entdecken, brechen sie in lautes Geschnatter aus. Sofort schlagen sie Alarm, um ihr Zuhause und ihre Herde vor Fremden zu schützen. Doch sobald Lasse, Babsi, Trudi und der Rest der Gänseherde merken, dass von Pia keine Gefahr droht, beruhigen sie sich wieder und beginnen, zu grasen. Denn Gänse sind Weidetiere und fressen den ganzen Tag lang Gras. Außer Gras steht auch Obst und Gemüse auf ihrem Speiseplan. Mit Apfelstücken und Karotten locken Pia und Alex die Tiere an, und Pia kann den Gänsen dabei ganz nah kommen. Danach heißt es Wasser marsch! Denn Gänse sind Wasservögel und brauchen unbedingt frisches Wasser zum Baden.

Informationen

HD 16:9

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Pia und die Haustiere
Original Titel Pia und die Haustiere
Genre Doku-Reihe
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2020

Filmcrew

Drehbuch Ralph Wege
Drehbuch Katharina Brackmann
Kamera Matthias Kraus
TV Movie empfiehlt