14:25
RBB

Mit fünfzig küssen Männer anders

Beziehungskomödie D Original-Titel: Mit fünfzig küssen Männer anders
Mit fünfzig küssen Männer anders
  • - Der Bildhauer Gerd (Konstantin Wecker. l) trifft marie (Senta Berger, r) bei der Einrichtung ihres Ateliers.
  • Bild 1 von 5
Mit fünfzig küssen Männer anders
  • Die Hausfrau Marie (Senta Berger) trennt sich nach 20 Ehejahren von ihrem Mann Dietrich (Ulrich Pleitgen).
  • Bild 2 von 5
Mit fünfzig küssen Männer anders
  • - V. l. Dietrich (Ulrich Pleitgen), Marie (Senta Berger)
  • Bild 3 von 5
Mit fünfzig küssen Männer anders
  • Die Malerin (Senta Berger) hat es geschafft, ihre Bilder werden ausgestellt.
  • Bild 4 von 5
Mit fünfzig küssen Männer anders
  • - Die Hausfrau Marie (Senta Berger) trennt sich nach 20 Ehejahren von ihrem Mann Dietrich (Ulrich Pleitgen).
  • Bild 5 von 5
Frustrierte Hausfrau krempelt ihr Leben um und legt sich u.a. einen Liebhaber zu. – Mit Musiker Konstantin Wecker Marie (Senta Berger) will es endlich wissen: Einst opferte sie für die Ehe ihr Kunststudium. Nun sind ihre Kinder erwachsen, ihr Mann Dietrich (Ulrich Pleitgen) ist im Job ausgelastet und in der Ehe ist Routine eingekehrt. Marie braucht Bestätigung. Sie beginnt wieder mit der Malerei und nimmt sich den Kunstkritiker Kevin (Martin Feifel) als jungen Lover.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Locker-leicht und mit Stars besetzt
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Showview-Nummer: 7-099-190

Schauspieler

Marie Senta Berger
Dietrich Ulrich Pleitgen
Gerd Konstantin Wecker
Eugen Hans Peter Hallwachs
Udo Gerd Wameling
Anna Eleonore Weisgerber
Bernhard Heinrich Schafmeister
Petra Tina Ruland
Galeristin Dorit Martens Daniela Ziegler
Kevin Martin Feifel
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Mit fünfzig küssen Männer anders
Original Titel Mit fünfzig küssen Männer anders
Genre Beziehungskomödie
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 1999

Filmcrew

Regie Margarethe von Trotta
Drehbuch Alistair Beaton
Drehbuch Martin Henning
Kamera Stefan Spreer
Produzent Michael Esser
TV Movie empfiehlt