14:25
Heimatkanal

Meines Vaters Pferde: Seine dritte Frau

Literaturverfilmung D Original-Titel: Meines Vaters Pferde: Seine dritte Frau
Meines Vaters Pferde: Seine dritte Frau
  • Anneliese Kaplan, Martin Benrath
  • Bild 1 von 5
Meines Vaters Pferde: Seine dritte Frau
  • Anneliese Kaplan, Martin Benrath
  • Bild 2 von 5
Meines Vaters Pferde: Seine dritte Frau
  • Martin Benrath, Otto Gebuehr
  • Bild 3 von 5
Meines Vaters Pferde: Seine dritte Frau
  • Anneliese Kaplan, Martin Benrath, Otto Gebuehr
  • Bild 4 von 5
Meines Vaters Pferde: Seine dritte Frau
  • Martin Benrath (M.), Otto Gebuehr (r.)
  • Bild 5 von 5
Im zweiten Teil des Dramas hört der verwundete Jürgen von den glücklichen Jahren seines Vaters Michael, die er mit seiner Frau Bim auf dem "Fohlenhof" führte. Er erfährt, wie ihm der Krieg alles nahm und wie Michael am Tod seiner geliebten Bim, die bei Jürgens Geburt starb, fast zerbrach. Erst durch sein Lieblingspferd begann er wieder an das Leben zu glauben und für seinen Sohn zu kämpfen.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Michael Godeysen Martin Benrath
Konsul Rittinghaus Reinhold Schünzel
Bim Anneliese Kaplan
Nicole Pratt Dagmar Altrichter
Professor Friedrich Domin
Dr. Brachvogel Otto Friebel
Blankenbohm Otto Gebühr
Graf von Bergenthin Heini Göbel
von Queiss Werner Hessenland
Dr. Wehrle Klaus W. Krause
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Meines Vaters Pferde: Seine dritte Frau
Original Titel Meines Vaters Pferde: Seine dritte Frau
Genre Literaturverfilmung
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 1954

Filmcrew

Regie Gerhard Lamprecht
Drehbuch Horst Budjuhn
Kamera Friedl Behn-Grund
Produzent Günther Stapenhorst
TV Movie empfiehlt