00:15
SF 1

Matchmaker

Dokumentarfilm CH Original-Titel: Matchmaker
Matchmaker
  • Auswahl hat sie nur gerade ein paar Dutzend. Um die Sache noch schwieriger zu machen, lädt sie die Kandidaten ein, um die Challa, den traditionellen Zopf, der von orthodoxen Juden am Freitagabend gegessen wird, zu backen. Und während die Brote im Ofen backen, zeigt der Film drei Familienportraits, die beeindruckend offene Einblicke in das jüdische Liebesleben gewähren - von Internet-Verkupplungsseiten über koschere Liebesgeschichten bis zum Geheimnis unter der Frauenperücke.
  • Bild 1 von 5
Matchmaker
  • Im Selbstversuch macht sich die dreißigjährige jüdische Regisseurin Gabrielle Antosiewicz daran, in Zürich einen jüdischen Heiratspartner zu finden.
  • Bild 2 von 5
Matchmaker
  • Auswahl hat sie nur gerade ein paar Dutzend. Um die Sache noch schwieriger zu machen, lädt sie die Kandidaten ein, um die Challa, den traditionellen Zopf, der von orthodoxen Juden am Freitagabend gegessen wird, zu backen. Und während die Brote im Ofen backen, zeigt der Film drei Familienportraits, die beeindruckend offene Einblicke in das jüdische Liebesleben gewähren - von Internet-Verkupplungsseiten über koschere Liebesgeschichten bis zum Geheimnis unter der Frauenperücke.
  • Bild 3 von 5
Matchmaker
  • Gabrielle Antosiewicz: Sie fungiert als Regisseurin und spielt zugleich selbst im Film mit
  • Bild 4 von 5
Matchmaker
  • Auswahl hat sie nur gerade ein paar Dutzend. Um die Sache noch schwieriger zu machen, lädt sie die Kandidaten ein, um die Challa, den traditionellen Zopf, der von orthodoxen Juden am Freitagabend gegessen wird, zu backen. Und während die Brote im Ofen backen, zeigt der Film drei Familienportraits, die beeindruckend offene Einblicke in das jüdische Liebesleben gewähren - von Internet-Verkupplungsseiten über koschere Liebesgeschichten bis zum Geheimnis unter der Frauenperücke.
  • Bild 5 von 5
Ein Selbstversuch Unter den etwa 9000 Schweizer Juden gibt es nur einige Dutzend Junggesellen im heiratsfähigen Alter. Für junge Jüdinnen, die innerhalb ihrer Religionsgemeinschaft heiraten wollen, schränkt das die Auswahl stark ein. Die Regisseurin Gabrielle Antosiewicz machte den Selbstversuch und ein paar Tests mit potenziellen Kandidaten. Heraus kam ein faszinierendes Porträt des Schweizer Judentums.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Showview-Nummer: 40-168-651

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Matchmaker
Original Titel Matchmaker
Genre Dokumentarfilm
Produktionsland Schweiz
Produktionjahr 2005

Filmcrew

Regie Gabrielle Antosiewicz
TV Movie empfiehlt