13:10
Kinowelt TV

Lügen der Liebe

Liebeskomödie F | E | I Original-Titel: L’Appartement
Lügen der Liebe
  • Alice (Romane Bohringer)
  • Bild 1 von 5
Lügen der Liebe
  • Das Leben der Boheme: Max (Vincent Cassel) und die Schauspielerin Lisa (Monica Belucci) glauben, die grosse Liebe gefunden zu haben.
  • Bild 2 von 5
Lügen der Liebe
  • Das Leben der Boheme: Max (Vincent Cassel) und die Schauspielerin Lisa (Monica Belucci) glauben, die grosse Liebe gefunden zu haben.
  • Bild 3 von 5
Lügen der Liebe
  • Auf der Suche nach Max: Wird Lisa (Monica Bellucci) zum zweiten Mal den Mann ihres Lebens verfehlen?
  • Bild 4 von 5
Lügen der Liebe
  • Das Leben der Boheme: Max (Vincent Cassel) und die Schauspielerin Lisa (Monica Belucci) glauben, die grosse Liebe gefunden zu haben.
  • Bild 5 von 5
Vielversprechendes Regiedebüt voller Überraschungen: Yuppie trifft kurz vor der Hochzeit seine verschollene Jugendliebe Software-Manager Max (Vincent Cassel) steht kurz vor der Hochzeit mit Muriel (Sandrine Kiberlain). Noch eine Geschäftsreise, dann soll die Trauung stattfinden. Kurz vor dem Abflug seiner Maschine sieht Max zufällig seine Ex-Freundin Lisa (Monica Bellucci) wieder. Vor Jahren verschwand sie plötzlich aus seinem Leben. Ebenso abrupt ist sie auch jetzt wieder weg. Heimlich bleibt Max in Paris und begibt sich auf die Suche nach ihr.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Verschlungene Story in eleganter Optik
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Alice Romane Bohringer
Max Mayer Vincent Cassel
Lisa Monica Bellucci
Lucien Jean-Philippe Écoffey
Muriel Sandrine Kiberlain
Daniel Olivier Granier
Madeleine Nelly Alard
Jeweller Paul Pavel
Alain Beccaria Bruno Leonelli
Japanese Businessman Tateo Isaizaki
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Lügen der Liebe
Original Titel L’Appartement
Genre Liebeskomödie
Produktionsland Frankreich, Italien
Produktionjahr 1996

Filmcrew

Regie Gilles Mimouni
Drehbuch Gilles Mimouni
Kamera Thierry Arbogast
Produzent Georges Benayoun
Produzent Elisabeth Deviosse
TV Movie empfiehlt