14:30
ARD

Liebe verlernt man nicht

Liebesfilm D Original-Titel: Liebe verlernt man nicht
Liebe verlernt man nicht
  • Hat ihre Liebe eine Zukunft? Eva (Katrin Sass) und der 20 Jahre jüngere Jonathan (Stephan Luca).
  • Bild 1 von 5
Liebe verlernt man nicht
  • Eva (Katrin Sass) zögert, sich von dem 20 Jahre jüngeren Jonathan (Stephan Luca) verführen zu lassen.
  • Bild 2 von 5
Liebe verlernt man nicht
  • Jonathan (Stephan Luca) ist sauer, weil Eva (Katrin Sass, li.) seine Tochter Paula (Elisabeth Böhm, vorne re.) gemeinsam mit ihren Enkeln Lilli (Chantal Hourticolon, vorne li.) und Nico (Johann Hillmann, hinten re.) zu einem Ausflug mitgenommen hat, ohne ihn zu informieren.
  • Bild 3 von 5
Liebe verlernt man nicht
  • Der Fotograf Jonathan (Stephan Luca) zeigt Eva (Katrin Sass) seine künstlerischen Fotoarbeiten.
  • Bild 4 von 5
Liebe verlernt man nicht
  • Hat nach zahllosen Affären endlich die große Liebe gefunden: Der Fotograf Jonathan (Stephan Luca).
  • Bild 5 von 5
Der junge Fotograf Jonathan lässt das Herz der Großmutter und Ex-Schauspielerin Eva noch einmal höher schlagen Die verwitwete Eva Simon (Katrin Sass) ist rund um die Uhr für die Familie ihres erwachsenen Sohnes Theo (Marcus Mittermeier) da. Als sie sich in den deutlich jüngeren Fotografen Jonathan (Stephan Luca) verliebt, hat Theo dafür kein Verständnis.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Sehenswerte Lovestory
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Dolby Digital Showview-Nummer: 394-671

Schauspieler

Eva Simon Katrin Sass
Jonathan Wolf Stephan Luca
Marlene Simon Julia Richter
Theo Simon Marcus Mittermeier
Sema Özay Fecht
Marie Simon Marisa Leonie Bach
Mike Adrian Hagenguth
Fanny Hildegard Lena Kuhlenberg
Margret Petra Fehrmann
Nico Simon Johann Hillmann
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Liebe verlernt man nicht
Original Titel Liebe verlernt man nicht
Genre Liebesfilm
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2009

Filmcrew

Regie Bettina Woernle
Drehbuch Bettina Woernle
Kamera Andreas Köfer
Produzent Christa Gerlach
Produzent Karl-Eberhard Schäfer
TV Movie empfiehlt