13:00
ARD

Lebe dein Leben

Familiendrama D | A Original-Titel: Lebe dein Leben
Lebe dein Leben
  • Caro (Luise Bähr) ist in ihren Chef Finn (Wayne Carpendale) verliebt, doch der kümmert sich nur um die Arbeit.
  • Bild 1 von 5
Lebe dein Leben
  • Die attraktive Sekretärin Caro (Luise Bähr) ist in ihren Chef verliebt.
  • Bild 2 von 5
Lebe dein Leben
  • Bei der Leitung einer traditionsreichen Hamburger Werft, die Finn Sieveking (Wayne Carpendale, links) von seiner Mutter Maria (Heidelinde Weis) erbte, wird der Jungunternehmer von seinem Freund und Kollegen Frank (Jan Sosniok) unterstützt.
  • Bild 3 von 5
Lebe dein Leben
  • Maria (Heidelinde Weis) sorgt sich um ihren Sohn Finn (Wayne Carpendale), der vor lauter Arbeit das Leben vergisst.
  • Bild 4 von 5
Lebe dein Leben
  • Finn Sieveking (Wayne Carpendale, rechts) kann sich auf seinen Freund und Kollegen Frank (Jan Sosniok) verlassen.
  • Bild 5 von 5
Streit ums Erbe bringt Vater und Sohn zusammen. Howard und Wayne Carpendale erstmals gemeinsam vor der Kamera Finn (Wayne Carpendale) leitet eine tradi-tionsreiche Hamburger Werft. Nach dem Tod seiner Mutter (Heidelinde Weis) lernt er seinen leiblichen Vater Jonathan (Howard Carpen-dale) kennen. Ihm hat die Verstorbene die Hälfte der Werft vermacht.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Dümpelt in seichten Gewässern herum
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Dolby Digital Showview-Nummer: 344-176

Schauspieler

Finn Sieveking Wayne Carpendale
Jonathan Clark Howard Carpendale
Maria Sieveking Heidelinde Weis
Alexandra Vanderbilt Sonja Kirchberger
Frank Schröder Jan Sosniok
Caro Petersen Luise Bähr
Yuri Radovic Wladimir Tarasjanz
Dr. Rosenthal Wolfgang Beigel
Herr Janssen André Beyer
Veronika Jessica McIntyre
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Lebe dein Leben
Original Titel Lebe dein Leben
Genre Familiendrama
Produktionsland Deutschland, Österreich
Produktionjahr 2012

Filmcrew

Regie Peter Sämann
Drehbuch Stefan Kuhlmann
Kamera Michael Praun
Produzent Thomas Hroch
Produzent Gerald Podgornig
TV Movie empfiehlt