20:00
TVP Kultura

Krótki film o zabijaniu

Drama Polska Original-Titel: Krótki film o zabijaniu
Erster Teil von Kieslowskis „Dekalog“-Reihe Warschau an einem kalten Frühlingsmorgen: Der 20-jährige Jacek (Miroslaw Baka) steigt in ein Taxi als Fahrgast ein. Er dirigiert den Fahrer (Jan Tesarz) zum Stadtrand – dort bringt er ihn auf brutale Weise um. Für diese Tat soll Jacek zum Tode verurteilt werden. Sein Pflichtverteidiger, der junge Anwalt Pjotr (Krzysztof Globisz), will dies verhindern.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Ungeschönt und beklemmend
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Jacek łazar Mirosław Baka
adwokat Piotr Balicki Krzysztof Globisz
taksówkarz Waldemar Rekowski Jan Tesarz
przewodniczący komisji adwokackiej Zbigniew Zapasiewicz
bileterka Barbara Dziekan
kat Aleksander Bednarz
naczelnik Jerzy Zass
Sedzia Zdzislaw Tobiasz
Mlody medczyzna Artur Barcis
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Krótki film o zabijaniu
Original Titel Krótki film o zabijaniu
Genre Drama
Produktionsland
Produktionjahr 1988

Filmcrew

Regie Krzysztof Kieślowski
Drehbuch Krzysztof Piesiewicz
Drehbuch Krzysztof Kieślowski
Produzent Ryszard Chutkowski
TV Movie empfiehlt