07:30
SWR Fernsehen

Krieg der Träume

Dokumentarspiel D Original-Titel: Krieg der Träume
Krieg der Träume
  • Unity Mitford (Charlotte Merriam) lebt in München und hat Adolf Hitler kennengelernt. Sie begleitet ihn zu den Olympischen Spielen nach Berlin.
  • Bild 1 von 5
Krieg der Träume
  • Edith Wellspacher (Roxane Duran) beginnt eine Affäre mit Bert Springer (Andreas Lust).
  • Bild 2 von 5
Krieg der Träume
  • Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) ist der Sohn eines ukrainischen Kulaken. Trotzdem studiert er in Moskau Medizin.
  • Bild 3 von 5
Krieg der Träume
  • Edith Wellspacher (Roxane Duran, Mi.) will nach dem Studium als Frauenärztin arbeiten.
  • Bild 4 von 5
Krieg der Träume
  • Stepan Podlubny (Pyotr Skvortsov) wird vom Geheimdienst dazu gezwungen, seine Mutter zu bespitzeln.
  • Bild 5 von 5
In Deutschland herrscht Vollbeschäftigung. 1935 verabschiedet die NS-Regierung die Nürnberger Gesetze, die jüdische Bürger diskriminieren. Frankreich wählt eine sozialistische Regierung, worauf eine Kapitalflucht einsetzt, die die wirtschaftlichen Probleme verschärft. In Spanien putschen rechte Generäle unter Francisco Franco gegen die linke Regierung. 1936 bricht der Bürgerkrieg aus. Hitler und Mussolini unterstützen Franco, während junge Freiwillige aus ganz Europa für die Republik kämpfen. In der Sowjetunion lässt Josef Stalin Konkurrenten als "Volksfeinde" brutal verfolgen und ermorden
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 6-238-978

Schauspieler

Unity Mitford Charlotte Merriam
Adolf Hitler Stefan Puntigam
Stepan Podlubny Pyotr Skvortsov
Marcel Jamet Robinson Stévenin
Edith Wellspacher Roxane Duran
Max Wachstein Wolfgang Menardi
Bert Springer Andreas Lust
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Krieg der Träume
Original Titel Krieg der Träume
Genre Dokumentarspiel
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2018

Filmcrew

Regie Frédéric Goupil
Regie Jan Peter
Drehbuch Jan Peter
Drehbuch Frédéric Goupil
Drehbuch Camilla Ahlgren
Drehbuch Jean-Louis Schlesser
Kamera Jürgen Rehberg
Produzent Gunnar Dedio
Produzent Serge Lalou
Produzent Nicolas Steil
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!