15:55
SF 1

Katie Fforde: Warum hab ich ja gesagt?

Melodram D Original-Titel: Katie Fforde: Warum hab ich ja gesagt?
Katie Fforde: Warum hab ich ja gesagt?
  • Alicia (Ursula Karven) und Will (Marek Erhardt) entdecken, dass sie doch mehr als nur Freunde sind.
  • Bild 1 von 5
Katie Fforde: Warum hab ich ja gesagt?
  • Jackie (Judy Winter) genießt ihr Leben in einem New Yorker Luxushotel.
  • Bild 2 von 5
Katie Fforde: Warum hab ich ja gesagt?
  • Linus (Nick Julius Schuck) liebt schon jetzt schnelle Autos.
  • Bild 3 von 5
Katie Fforde: Warum hab ich ja gesagt?
  • Jackie (Judy Winter) macht sich Vorwürfe, das Privatleben ihrer Tochter zu erschweren.
  • Bild 4 von 5
Katie Fforde: Warum hab ich ja gesagt?
  • Alicia (Ursula Karven), Linus (hinten: Nick Julius Schuck) und John (Christian Erdmann, r.) machen einen Sonntagsspaziergang.
  • Bild 5 von 5
New Yorker Anwältin entdeckt ihr Herz. Endlich! – Finale der Trilogie nach Katie Fforde Bald wird Alicia Charles (Ursula Karven) den Staatsanwalt John Stirling (Christian Erdmann) heiraten. Dann ist Schluss mit ihrer WG mit Musiker Will (Marek Erhardt), mit dem sie sich die Vormundschaft für den Waisenjungen Linus (Nick Julius Schuck) teilt. Doch ihr fällt es schwer auszuziehen. Erst ihre angereiste Mutter Jackie (Judy Winter) erkennt, für wen Alicias Herz tatsächlich schlägt.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Geschafft! Happy End im Hudson Valley
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Showview-Nummer: 74-543-778

Schauspieler

Alicia Charles Ursula Karven
Will Hillinger Marek Erhardt
Linus Shawn Nick Julius Schuck
John Stirling Christian Erdmann
Jackie Judy Winter
Marilyn Sina Tkotsch
Richter Huxtable Dietrich Hollinderbäumer
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Katie Fforde: Warum hab ich ja gesagt?
Original Titel Katie Fforde: Warum hab ich ja gesagt?
Genre Melodram
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2016

Filmcrew

Regie Carlo Rola
Drehbuch Jörg Tensing
Kamera Nicolay Gutscher
Produzent Jutta Lieck-Klenke
Produzent Sabine Jaspers
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!