23:55
RBB

Im Schatten des Gulag

Dokumentarfilm D Original-Titel: Im Schatten des Gulag
Im Schatten des Gulag
  • In ihrem Film beschäftigt sich die Dokumentarfilmerin Loretta Walz (Grimme Preis 2006 für „Die Frauen von Ravensbrück“) mit einem bisher weitgehend unbekannten Aspekt der jüngeren deutschen Vergangenheit: Sie beleuchtet die Geschichte der Kinder deutscher Emigranten, die mit ihren Eltern in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts ins Exil in die Sowjetunion gehen oder dort geboren werden. - Tamara und Jura.
  • Bild 1 von 5
Im Schatten des Gulag
  • In ihrem Film beschäftigt sich die Dokumentarfilmerin Loretta Walz (Grimme Preis 2006 für „Die Frauen von Ravensbrück“) mit einem bisher weitgehend unbekannten Aspekt der jüngeren deutschen Vergangenheit: Sie beleuchtet die Geschichte der Kinder deutscher Emigranten, die mit ihren Eltern in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts ins Exil in die Sowjetunion gehen oder dort geboren werden. - Klasse Iwanowo.
  • Bild 2 von 5
Im Schatten des Gulag
  • In ihrem Film beschäftigt sich die Dokumentarfilmerin Loretta Walz (Grimme Preis 2006 für „Die Frauen von Ravensbrück“) mit einem bisher weitgehend unbekannten Aspekt der jüngeren deutschen Vergangenheit: Sie beleuchtet die Geschichte der Kinder deutscher Emigranten, die mit ihren Eltern in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts ins Exil in die Sowjetunion gehen oder dort geboren werden. - Tamara Novotna mit Eltern.
  • Bild 3 von 5
Im Schatten des Gulag
  • In ihrem Film beschäftigt sich die Dokumentarfilmerin Loretta Walz (Grimme Preis 2006 für „Die Frauen von Ravensbrück“) mit einem bisher weitgehend unbekannten Aspekt der jüngeren deutschen Vergangenheit: Sie beleuchtet die Geschichte der Kinder deutscher Emigranten, die mit ihren Eltern in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts ins Exil in die Sowjetunion gehen oder dort geboren werden. - Thomas Münz.
  • Bild 4 von 5
Im Schatten des Gulag
  • In ihrem Film beschäftigt sich die Dokumentarfilmerin Loretta Walz (Grimme Preis 2006 für „Die Frauen von Ravensbrück“) mit einem bisher weitgehend unbekannten Aspekt der jüngeren deutschen Vergangenheit: Sie beleuchtet die Geschichte der Kinder deutscher Emigranten, die mit ihren Eltern in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts ins Exil in die Sowjetunion gehen oder dort geboren werden. - Tamara Novotna.
  • Bild 5 von 5
Der Film beleuchtet die Geschichte der Kinder deutscher Emigranten, die mit ihren Eltern in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts ins Exil in die Sowjetunion gingen oder dort geboren wurden.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 7-034-349

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Im Schatten des Gulag
Original Titel Im Schatten des Gulag
Genre Dokumentarfilm
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2011
TV Movie empfiehlt