08:00
Heimatkanal

Hohe Tannen - Köhlerliesel

Heimatfilm A | D Original-Titel: Köhlerliesel
Hohe Tannen - Köhlerliesel
  • ø RZB-- Bert Haagen (Harald Dietl, li) und Uschi Reichert (Anita Gutwell)
  • Bild 1 von 5
Hohe Tannen - Köhlerliesel
  • Theo Weigand (Pero Alexander) und Liesel /Cherubin (Gerlinde Locker)
  • Bild 2 von 5
Hohe Tannen - Köhlerliesel
  • LOCKER,GERLINDE(LIESEL),DIETL,HARALD(BERT,SCHLAGERTEXTER),ALEXANDER,PERO(THEO WEIGAND).DIE HERREN MACHEN BEKANNTSCHAFT MIT DER KÖHLER-LIESEL.
  • Bild 3 von 5
Hohe Tannen - Köhlerliesel
  • "Hohe Tannen". Im Bild: Harald Dietl, Anita Gutwell.
  • Bild 4 von 5
Hohe Tannen - Köhlerliesel
  • ARD HOHE TANNEN (Köhlerliesel), Österreich 1960, Regie August Rieger, am Donnerstag (14.06.12) um 10:25 Uhr im Ersten. Der Textschreiber Bert (Harald Dietl) ist verliebt in Uschi (Anita Gutwell), die Tochter des Schallplattenproduzenten Reichert.
  • Bild 5 von 5
Schlagerkomponisten verleben turbulenten Kreativurlaub Den erfolgreichen Schlagerkomponisten Theo (Pero Alexander) und Bert (Harald Dietl) sind die Ideen ausgegangen. Auf dem Lande suchen sie nach neuer Inspiration – und finden die talentierte Sängerin Liesel (Gerlinde Locker). Doch bis zu einem Hit ist es noch weit.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Seichtes Geplänkel mit heiterer Musik
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Donnerstag, 03. Mai 2018 Heimatkanal 21:45
Freitag, 04. Mai 2018 Heimatkanal 06:20

Informationen

Schauspieler

Liesel/Cherubin Gerlinde Locker
Theo Weigand Pero Alexander
Uschi Anita Gutwell
Direktor Reichert Wolf Albach-Retty
Bert Haagen Harald Dietl
Rosamund Sheppard Herta Konrad
Baron Josef Krastel
Joseph Egger
Wolfgang Jansen
Renate Rohm
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Hohe Tannen - Köhlerliesel
Original Titel Köhlerliesel
Genre Heimatfilm
Produktionsland Österreich, Deutschland
Produktionjahr 1960

Filmcrew

Regie August Rieger
Drehbuch August Rieger
Kamera Victor Korger
Produzent Ernest Müller
TV Movie empfiehlt