16:35
Kinowelt TV

Hochwürden Don Camillo

Komödie I | F Original-Titel: Don Camillo monsignore … ma non troppo
Hochwürden Don Camillo
  • Don Camillo (Fernandel)
  • Bild 1 von 5
Hochwürden Don Camillo
  • Don Camillo (Fernandel, li.) ist höchst vergnügt, weil er seinen Lieblingsfeind Peppone (Gino Cervi) einmal mehr an der Nase herumgeführt hat.
  • Bild 2 von 5
Hochwürden Don Camillo
  • Don Camillo (Fernandel) möchte aus Gisella (Gina Rovere), einer fanatischen Kommunistin, wieder eine brave Ehefrau machen. Dabei zieht er das ganze Dorf in Mitleidenschaft.
  • Bild 3 von 5
Hochwürden Don Camillo
  • Wenn es sein muss, legt der Genosse Bürgermeister Peppone (Gino Cervi) persönlich Hand an, um seine aufgebrachten Bürger auf den rechten Weg zurück zu führen.
  • Bild 4 von 5
Hochwürden Don Camillo
  • Don Camillo (Fernandel, l.), Peppone Bottazzi (Gino Cervi, M.)
  • Bild 5 von 5
4. Film der Reihe um die beiden Streithähne. 1972 und 1983 entstanden zwei weitere Filme – der letztere mit Terence Hill als Camillo Don Camillo (Fernandel) und Peppone (Gino Cervi) haben in Rom Karriere gemacht. Der brave Dorfpfarrer ist vom Papst zum Prälaten ernannt worden, der kommunistische Ex-Bürgermeister sitzt als Senator im Parlament. Es dauert nicht lange, bis die beiden Rivalen ihrem beschaulichen Heimatdorf Brescello einen Besuch abstatten – und dort die alte Fehde fortsetzen.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Nicht mehr frisch, aber immer noch gut
Leser-Wertung
9.5
Leser-Wertung: /10
2 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Don Camillo Fernandel
Giuseppe "Peppone" Bottazzi Gino Cervi
Maria Bottazzi Leda Gloria
Gisella Marasca Gina Rovere
Rosetta Gotti Valeria Ciangottini
Brusco Saro Urzì
Smilzo Marco Tulli
Desolina Emma Gramatica
Walter "Lenine" Bottazzi Karl Zoff
Marasca Carlo Taranto
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Hochwürden Don Camillo
Original Titel Don Camillo monsignore … ma non troppo
Genre Komödie
Produktionsland Italien, Frankreich
Produktionjahr 1961

Filmcrew

Regie Carmine Gallone
Drehbuch Carmine Gallone
Kamera Carlo Carlini
Produzent Robert Chabert
Produzent Angelo Rizzoli
TV Movie empfiehlt