02:50
Tele 5

Ghost Machine

Horror-Actionfilm GB Original-Titel: Ghost Machine
Ghost Machine
  • Eine für das Militär programmierte Kampfsimulation wird Realität, als sich ein Hacker Zugang zur Software verschafft.
  • Bild 1 von 5
Ghost Machine
  • Tom (Sean Faris)
  • Bild 2 von 5
Ghost Machine
  • Bild 3 von 5
Ghost Machine
  • Eine für das Militär programmierte Kampfsimulation wird Realität, als sich ein Hacker Zugang zur Software verschafft.
  • Bild 4 von 5
Ghost Machine
  • Tom (Sean Faris) und Vic (Luke Ford,r.) sind Militär-Techniker und Videogame-Freaks. Sie schmuggeln ein streng geheimes, virtuelles Kriegsführungs-Programm in ein stillgelegtes Gefängnis, um dort damit zu experimentieren.
  • Bild 5 von 5
Der Geist eines Hackers lässt ein Computerspiel grausige Realität werden. – Mit Rachael Taylor („Grey’s Anatomy“) Die Militär-Techniker Tom (Sean Faris) und Vic (Luke Ford) lieben Ballerspiele. Heimlich nutzen sie die Kampfsimulation, die sie für die Regierung programmiert haben, auch privat in einem stillgelegten Gefängnis. Dort hält sich auch der Geist eines Hackers auf. Er dringt in ihr Spiel ein und verwandelt den morbiden Spaß in schreckliche Wirklichkeit.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Bekannte Story, lahm inszeniert
Leser-Wertung
6.5
Leser-Wertung: /10
2 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 2-335-407

Schauspieler

Tom Sean Faris
Jess Rachael Taylor
Vic Luke Ford
Taggert Richard Dormer
Benny Jonathan Harden
Iain Sam Corry
Prisoner K Halla Vilhjálmsdóttir
Hostage Jenny Marshall
Brunette dancer Joanna Robinson
Bragg (voice) Josh Dallas
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Ghost Machine
Original Titel Ghost Machine
Genre Horror-Actionfilm
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Produktionjahr 2009

Filmcrew

Regie Chris Hartwill
Drehbuch Sven Hughes
Drehbuch Malachi Smyth
Kamera George Richmond
Produzent Simon Bosanquet
Produzent Mark Huffam
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!