09:35
ZDF

Find me in Paris - Tanz durch die Zeit

Jugendserie F | D Original-Titel: Find Me in Paris
Find me in Paris - Tanz durch die Zeit
  • Agentin Dosne (Rameet Rauli), Codename Lex, erstattet ihrem Chef Nico (Jake Swift), ein Elite-Agent der Zeitreisenbehörde, Bericht über den aktuellen Stand der Ermittlungen rund um Lena Grisky.
  • Bild 1 von 3
Find me in Paris - Tanz durch die Zeit
  • Im Jahr 1983 begegnet Lena (Jessica Lord, M.) und ihr Team der jungen Gabrielle Carré (Georgia Ware, r.), die kurz davor ist, ihre Karriere aufzugeben, da ihre Tanzpartnerin sie im Stich gelassen hat. Spontan beschließen sie, ihr bei der Choreografie zu helfen: Jeff (Castle Rock Peters, l.), Isaac (Terique Jarrett, 2.v.l.), Ines (Eubha Akilade, 3.v.l.) und Lena (Jessica Lord, M.).
  • Bild 2 von 3
Find me in Paris - Tanz durch die Zeit
  • Von links: Isaac (Terique Jarrett), Lena (Jessica Lord), Ines (Eubha Akilade) und Jeff (Castle Rock Peters) verstehen nicht, wieso sie im Jahr 1983 gelandet sind. Eigentlich wollten sie wieder zurück in die Gegenwart reisen.
  • Bild 3 von 3
Nachdem Lena zurück ins Jahr 1905 wollte, um alles wieder in Ordnung zu bringen, findet sie sich zu Beginn der dritten Staffel versehentlich im Jahr 1983 wieder. Viel Zeit zur Verwunderung bleiben ihr und ihren Freunden Ines, Jeff und Isaac nicht. Denn die Zeitreisenbehörde ist hinter ihnen her. Bei der Flucht durch die Oper begegnen sie der jungen Gabrielle Carré, die kurz davor ist, ihre Ballettkarriere aufzugeben. Die spätere Direktorin der Ballettschule ist verzweifelt, weil ihre Kolleginnen sie im Stich gelassen haben. Spontan beschließen Lena und ihre Freunde, Gabrielle bei ihrer Choreografie zu helfen. Dafür riskieren sie auch, von der Behörde erwischt zu werden. Der Anführer der Verfolger ist Nico, ein Eliteagent der Behörde und der Vorgesetzte der Agentin Dosne, Codename Lex. Sie hat durch ihre Einmischung ein großes Chaos verursacht, das Nico nun beseitigen will. Sein Hauptinteresse gilt Lena, doch er erwischt weder sie noch ihre Freunde. Gemeinsam landen die vier wieder in der Gegenwart. Dort aber gelingt es Nico, ihre gesamten Zeitreise-Erinnerungen zu löschen. Eine Frage treibt ihn dabei an: Ist Lena die Auserwählte? Die russische Prinzessin Lena, eigentlich Helena Grisky, lebte im Paris des Jahres 1905 und machte eine Ausbildung an der Ballettschule der Pariser Oper. Kurz nach einem entscheidenden Auftritt wurde die begabte Tanzschülerin scheinbar unwiederbringlich aus dem Jahr 1905 in das Jahr 2018 katapultiert. Seitdem muss Lena ihren Weg zur Tänzerin in einer für sie völlig fremden Umgebung meistern. Im dritten Jahr ihrer Ausbildung sieht sich Lena noch einmal größeren Herausforderungen gegenüber. Einerseits möchte sie endlich Antworten auf all ihre Fragen finden. Denn welches Geheimnis verbirgt sich nun hinter den Zeitreisen? Und sind diese Teil eines größeren Plans? Andererseits wird ihr und ihren Freunden spätestens bei einem Tanz-Workshop in Südfrankreich klar, dass sie von nun an als Konkurrenten um einen Platz im Ballett der Pariser Oper kämpfen. Die neuen Folgen der Serie, die Tanz und Fantasy geschickt miteinander verknüpfen, wurden an eindrucksvollen Schauplätzen gedreht. Zum einen an der Côte d'Azur und zum anderen in Paris, mit der berühmten Opéra Garnier im Mittelpunkt. Eine Koproduktion von Cottonwood Media/ Federation Entertainment mit ZDF und ZDF Enterprises.

Informationen

HD 16:9 Dolby Digital

Schauspieler

Lena Grisky Jessica Lord
Ines Lebreton Eubha Akilade
Jeff Chase Castle Rock Peters
Isaac Terique Jarrett
Henri Duquet Christy O'Donnell
Pinky Lawrence Walker
Frank Seán Óg Cairns
Clive Luca Varsalona
Oscar JR Javone Prince
Nico Jake Swift
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Find me in Paris - Tanz durch die Zeit
Original Titel Find Me in Paris
Genre Jugendserie
Produktionsland Frankreich, Deutschland
Produktionjahr 2019

Filmcrew

Regie Matt Bloom
Drehbuch Jill Girling
Drehbuch Lori Mather
Kamera Philippe de Vaucelles
Produzent Leila Smith
TV Movie empfiehlt