13:35
ATV2

Eine zu viel im Bett

Beziehungskomödie USA Original-Titel: Move Over, Darling
Eine zu viel im Bett
  • Ellen Arden (Doris Day), Bianca Steele Arden (Polly Bergen)
  • Bild 1 von 5
Eine zu viel im Bett
  • Ellen Arden (Doris Day)
  • Bild 2 von 5
Eine zu viel im Bett
  • Nick Arden (James Garner), Ellen Arden (Doris Day)
  • Bild 3 von 5
Eine zu viel im Bett
  • Ellen Arden (Doris Day), Nick Arden (James Garner)
  • Bild 4 von 5
Eine zu viel im Bett
  • Bild 5 von 5
Die totgeglaubte Doris Day kehrt nach fünf Jahren heim – just an dem Tag, als ihr Mann James Garner erneut heiratet Seit fünf Jahren ist Ellen Arden (Doris Day) verschollen. Ihr Mann, der Rechtsanwalt Nick (James Garner), glaubt, sie sei bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Gerade an dem Tag, an dem er sie für tot erklären lässt und zum zweiten Mal heiratet, kehrt Ellen quicklebendig zurück – sie hat die letzten Jahre auf einer einsamen Insel in der Südsee verbracht. Nun nistet sie sich ausgerechnet in dem Luxushotel ein, in dem Nick und seine frisch angetraute Bianca (Polly Bergen) ihre Flitterwochen verbringen wollen. Der überraschte Nick stellt fest, dass er Ellen immer noch liebt und drückt sich verzweifelt vor der Hochzeitsnacht. Dann erfährt er, dass Ellen nicht allein auf der Insel war.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Temperamentvollverrückter Ehekrieg
Leser-Wertung
5.0
Leser-Wertung: /10
1 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Dienstag, 22. Mai 2018 ATV2 10:55

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 21-169-696

Schauspieler

Ellen Arden Doris Day
Nicholas "Nick" Arden James Garner
Bianca Polly Bergen
Stephen "Adam" Burkett Chuck Connors
Grace Thelma Ritter
Codd Fred Clark
Dr. Schlick Elliott Reid
Shoe clerk Don Knotts
Judge Bryson Edgar Buchanan
Clyde Prokey John Astin
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Eine zu viel im Bett
Original Titel Move Over, Darling
Genre Beziehungskomödie
Produktionsland USA
Produktionjahr 1963

Filmcrew

Regie Michael Gordon
Drehbuch Hal Kanter
Drehbuch Jack Sher
Kamera Daniel L. Fapp
Produzent Aaron Rosenberg
Produzent Martin Melcher
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt