20:15
ARTE

Ein Platz an der Sonne

Melodram USA Original-Titel: A Place in the Sun
Ein Platz an der Sonne
  • Angela Vickers (Elizabeth Taylor), George Eastman (Montgomery Clift)
  • Bild 1 von 5
Ein Platz an der Sonne
  • Bild 2 von 5
Ein Platz an der Sonne
  • Shelley Winters als Alice, Montgomery Clif als Georges
  • Bild 3 von 5
Ein Platz an der Sonne
  • Staatsanwalt Marlowe (Raymond Burr, links) klagt Georg (Montgomery Clift, Mitte) wegen Mordes an. Der Verteidiger Bellows (Fred Clark, rechts) spürt, dass sich sein Mandant moralisch die Schuld am Tod von Alice gibt.
  • Bild 4 von 5
Ein Platz an der Sonne
  • George Eastman (Montgomery Clift), der "arme Verwandte" reicher Leute, lernt die verwöhnte Angela (Elizabeth Taylor) kennen, die sich sofort für ihn zu interessieren beginnt.
  • Bild 5 von 5
mit der jungen Elizabeth Taylor Emporkömmling George Eastman (Montgomery Clift) lernt seine Traumfrau kennen. Millionärstochter Angela (Elizabeth Taylor) ist reich, schön – und eine gute Partie. George träumt schon von einer gemeinsamen Zukunft, da macht ihm seine Ex einen Strich durch die Rechnung: Arbeiterin Alice (Shelley Winters) ist schwanger und besteht auf einer Heirat. Was tun? George wird klar: Für den sozialen Aufstieg würde er sogar morden[s+1,5].
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Voller Tragik
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Donnerstag, 03. Mai 2018 ARTE 13:55

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 4-631-859

Schauspieler

George Eastman Montgomery Clift
Angela Vickers Elizabeth Taylor
Alice Trapp Shelley Winters
Hannah Eastman Anne Revere
Earl Eastman Keefe Brasselle
Bellows Fred Clark
Marlowe Raymond Burr
Charles Eastman Herbert Heyes
Anthony 'Tony' Vickers Shepperd Strudwick
Mrs. Ann Vickers Frieda Inescort
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Ein Platz an der Sonne
Original Titel A Place in the Sun
Genre Melodram
Produktionsland USA
Produktionjahr 1951

Filmcrew

Regie George Stevens
Drehbuch Michael Wilson
Drehbuch Harry Brown
Kamera William C. Mellor
Produzent George Stevens
TV Movie empfiehlt