20:15
ATV2

Drei in einem Bett

Romantikkomödie D Original-Titel: Drei in einem Bett
Drei in einem Bett
  • Kerstin (Nadja Becker, oben) wird von ihren Gefühlen übermannt: Die sonst so überhebliche, männerverachtende Chefin einer erfolgreichen Steuerberatungskanzlei, lässt sich auf ihren Konkurrenten und möglichen Kindsvater Simon (Bert Tischendorf, unten) zum zweiten Mal ein.
  • Bild 1 von 5
Drei in einem Bett
  • Potenzieller Kindsvater Gregor (Rüdiger Klink) versucht sich verzweifelt in seiner neuen Rolle. Nach der verhängnisvollen Nacht nach der Betriebsfeier steht noch im Raum, wer die Chefin der Steuerberatungskanzlei nun geschwängert hat.
  • Bild 2 von 5
Drei in einem Bett
  • Als der erfolgreichen, jedoch skrupellosen Chefin der Steuerberaterkanzlei, Kerstin (Nadja Becker, r.), der neue Kollege vorgestellt wird, platzt ihr der Kragen: In ihrem Büro wünscht sie sich Mitarbeiter mit Sinn für Ordnung, Disziplin und Pünktlichkeit. Und davon scheint Simon (Bert Tischendorf, l.) weit entfernt zu sein ...
  • Bild 3 von 5
Drei in einem Bett
  • Kerstin (Nadja Becker, 2.v.l.) macht ihren männlichen Mitarbeitern Simon Schnell (Bert Tischendorf, l.), Gregor Kiefer (Rüdiger Klink, r.) und Achim (Maximilian Grill, 2.v.r.)deutlich klar, wer das Sagen hat ...
  • Bild 4 von 5
Drei in einem Bett
  • "Ich war es nicht", versichert ihr Achim (Maximilian Grill, r.), Kerstins (Nadja Becker, l.) schwuler Assistent.
  • Bild 5 von 5
Witziges Verwirrspiel mit Romantik und guten Darstellern: Toughe Steuerberaterin wird unverhofft schwanger – doch wer ist der Papa? Kerstin Lackner (Nadja Becker) leitet die erfolgreichste Abteilung der größten Steuerberatungskanzlei der Stadt. Immer an ihrer Seite: Ihr schwuler Assistent Achim Herzberg (Maximilian Grill). Eines Tages gerät das perfekt durchorganisierte Leben der Karrierefrau aus den Fugen. Nach einer feuchtfröhlichen Betriebsfeier landet Kerstin, die seit Jahren keinen Sex mehr hatte, mit gleich zwei Mitarbeitern im Bett: Sie wacht in einem Hotelzimmer neben ihrem verhassten Konkurrenten Simon Schnell (Bert Tischendorf) und ihrem „Fußabtreter“ Gregor Kiefer (Rüdiger Klink) auf. Kerstin ergreift die Flucht und will das Ganze möglichst schnell vergessen. Zwölf Wochen später jedoch wird sie wieder an ihren kleinen Fehltritt erinnert. Es stellt sich heraus, dass sie ein Baby erwartet. Doch wer ist bloß der werdende Vater?
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Kurzweilige Story mit beliebten TV-Stars
Leser-Wertung
2.0
Leser-Wertung: /10
2 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Sonntag, 21. Oktober 2018 ATV2 12:55

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 8-404-469

Schauspieler

Kerstin Lackner Nadja Becker
Simon Schnell Bert Tischendorf
Gregor Kiefer Rüdiger Klink
Achim Herzberg Maximilian Grill
Johanna Klitter Christine Sommer
Rita Lackner Grischa Huber
Riemkötter Otto Mellies
Dietmar Lührig Thomas Bading
Conny Katharina Blaschke
Oliver Dominic Boeer
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Drei in einem Bett
Original Titel Drei in einem Bett
Genre Romantikkomödie
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2013

Filmcrew

Regie Wilhelm Engelhardt
Drehbuch Hansjörg Thurn
Kamera Marco Uggiano
Produzent Ivo-Alexander Beck
Produzent Yvonne Weber
TV Movie empfiehlt