10:35
RBB

Die Versuchung

Familiendrama D Original-Titel: Die Versuchung
Die Versuchung
  • Ein tragischer Unfall bringt die verdrängten Probleme in der Ehe zwischen Karin (Thekla Carola Wied) und Oskar Brendel (Walter Kreye) zum Vorschein.
  • Bild 1 von 5
Die Versuchung
  • hr-fernsehen DIE VERSUCHUNG, Spielfilm, Deutschland 2004, Regie: Bodo Fürneisen, am Samstag (15.10.11) um 12:35 Uhr. Nach schwierigen Zeiten kommt es endlich zu einer Aussprache zwischen Karin (Thekla Carola Wied) und ihrem Sohn Matthias (Ludwig Blochberger).
  • Bild 2 von 5
Die Versuchung
  • Aus und vorbei: Karin Brendel (Thekla Carola Wied) sagt ihrem Mann Oskar (Walter Kreye) adieu .
  • Bild 3 von 5
Die Versuchung
  • Dr.Brunner (Paul Faßnacht, re.) erläutert seinem Freund Oskar (Walter Kreye) die Verletzung des Unfallopfers.
  • Bild 4 von 5
Die Versuchung
  • Haben sich im Laufe ihrer Ehe immer mehr entfremdet: Der Pastor Oskar Brendel (Walter Kreye, re.) und seine Frau Karin (Thekla Carola Wied).
  • Bild 5 von 5
Pastorenfrau erlebt den Zusammenbruch ihrer Familie Pas-torenfamilie Brendel genießt einen guten Ruf. Nur der rebellische Sohn Matthias passt nicht ins Bild. Als dessen Freundin verletzt aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf den Jungen. Einzig Mutter Karin (Thekla Carola Wied) hält ihn für unschuldig.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Herzschmerz im Pastorenhaus
Leser-Wertung
10.0
Leser-Wertung: /10
1 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 21-731-417

Schauspieler

Karin Brendel Thekla Carola Wied
Oskar Brendel Walter Kreye
Matthias Brendel Ludwig Blochberger
Maren Grothe Mira Bartuschek
Polizist Fred Keller Ulrich Bähnk
Leo Volkmann Vincent Doddema
Jens Patrick Dreikauss
Dr. Rolf Brunner Paul Faßnacht
Verena Kamp Luise Helm
Gero Volkmann Jochen Horst
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Die Versuchung
Original Titel Die Versuchung
Genre Familiendrama
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2004

Filmcrew

Regie Bodo Fürneisen
Drehbuch Marlies Ewald
Kamera Sebastian Richter
Produzent Regina Ziegler
TV Movie empfiehlt