02:25
ARTE

Die langen hellen Tage

Drama GEO | D | F Original-Titel: Grzeli nateli dgeebi
Zwei Freundinnen suchen ihren Platz in der Welt der Erwachsenen. – Preisgekrönt Tiflis 1992, kurz nach der Unabhängigkeit Georgiens. Der Alltag der Freundinnen Natia (Mariam Bokeria) und Eka (Lika Babluani) ist von Gewalt gepägt. Als Natia eine Pistole geschenkt bekommt, gibt sie diese Eka, damit sie sich gegen Übergriffe von Jungen aus Nachbarschaft wehren kann. Als Natia zu einer Heirat gezwungen werden soll, erhält sie die Waffe von Eka zurück.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Behutsam und mitfühlend – stimmig
Leser-Wertung
9.0
Leser-Wertung: /10
3 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 48-165-391

Schauspieler

Eka Khizanishvili Lika Babluani
Natia Zaridze Mariam Bokeria
Kote Zurab Gogaladze
Lado Data Zakareishvili
Ana Ana Nijaradze
Sophiko Maiko Ninua
Natias Mutter Tamar Bukhnikashvili
Natias Vater Temiko Chichinadze
Natela Berta Khapava
Natia's brother Sandro Shanshiashvili
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Die langen hellen Tage
Original Titel Grzeli nateli dgeebi
Genre Drama
Produktionsland Deutschland, Frankreich
Produktionjahr 2013

Filmcrew

Regie Nana Ekvtimishvili
Regie Simon Groß
Drehbuch Nana Ekvtimishvili
Kamera Oleg Mutu
Produzent Simon Groß
Produzent Marc Wächter
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!