00:15
ARTE

Die Herren des Windes

Dokumentarfilm F | KPU Original-Titel: The Storm Makers
Die Herren des Windes
  • Der 52-jährige Pou Houy, Chef einer Stellenvermittlung, ist wegen Unterstützung eines Menschenhändlerringes angeklagt. Doch er betet regelmäßig in einer katholischen Kirche und ist überzeugt, keine Sünde begangen zu haben.
  • Bild 1 von 4
Die Herren des Windes
  • Die 48-jährige Ming Dy gibt ihre eigene Tochter in die Hände eines Menschenhändlerringes. Nur so kann sie ihre Schulden abbezahlen.
  • Bild 2 von 4
Die Herren des Windes
  • Die 21-jährige Aya musste zwei Jahre lang als Sklavin in Malaysia arbeiten. Sie sagt, dass sie lieber tot gewesen wäre.
  • Bild 3 von 4
Die Herren des Windes
  • Die 21-jährige Aya wurde während ihrer Zeit als Dienstmädchen geschlagen, ausgenutzt und vergewaltigt. Doch mit dem Kind ihres Peinigers ist ihr die Rückkehr nach Kambodscha gelungen.
  • Bild 4 von 4
Kambodschanische Menschenhändler, von den Einheimischen als „Sturmmacher“ bezeichnet, verkauften Aya (21) nach Malaysia. Dort musste sie zwei Jahre als Sklavin arbeiten. Seither ist sie traumatisiert.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Beklemmende Einblicke in die moderne Sklaverei
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 1-467-913

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Die Herren des Windes
Original Titel The Storm Makers
Genre Dokumentarfilm
Produktionsland Frankreich
Produktionjahr 2014

Filmcrew

Regie Guillaume Suon
Drehbuch Phally Ngoeum
Drehbuch Guillaume Suon
TV Movie empfiehlt