00:25
ARTE

Die Frau und der Schnellzug

Kurzfilm CH Original-Titel: La femme et le TGV
Die Frau und der Schnellzug
  • Jeden Morgen winkt Elise (Jane Birkin) dem vorbeifahrenden Schnellzug mit einem Fähnchen der Schweiz zu.
  • Bild 1 von 4
Die Frau und der Schnellzug
  • Die eigensinnige Elise (Jane Birkin) lebt in dem Örtchen Monbijou in der französischen Schweiz.
  • Bild 2 von 4
Die Frau und der Schnellzug
  • Endlich hat Elise (Jane Birkin) eine passende Aushilfe (Lucien Guignard) für ihre Bäckerei gefunden.
  • Bild 3 von 4
Die Frau und der Schnellzug
  • Elise (Jane Birkin) hat keine Lust aufs Altersheim -– viel lieber will sie auf Reisen gehen.
  • Bild 4 von 4
Elise Lafontaine (Jane Birkin) winkt seit Jahren jeden Morgen und jeden Abend dem Schnellzug zu, der an ihrem Haus vorbeifährt. Eines Tages findet sie eine Nachricht des Zugführers in ihrem Garten. Mit der Zeit entsteht daraus eine rege Brieffreundschaft. Die poetische Konversation findet ein jähes Ende, als der Schnellzug nicht mehr an ihrem Haus vorbeifährt, da er dauerhaft auf eine kürzere Route umgeleitet wurde. Da nimmt Elise all ihren Mut zusammen und beschließt, den Zugführer persönlich zu treffen.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 6-863-826

Schauspieler

Elise Jane Birkin
Jacques Lucien Guignard
Charlotte Manuela Biedermann
Bruno Gilles Tschudi
Pierre Mathieu Bisson

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Die Frau und der Schnellzug
Original Titel La femme et le TGV
Genre Kurzfilm
Produktionsland Schweiz
Produktionjahr 2016

Filmcrew

Regie Timo von Gunten
Drehbuch Timo von Gunten
Kamera Nausheen Dadabhoy
TV Movie empfiehlt