00:20
kabel eins classics

Die Dinge des Lebens

Liebesdrama F | I | CH Original-Titel: Les Choses de la Vie
Die Dinge des Lebens
  • Helene (Romy Schneider), Pierre Berard (Michel Piccoli)
  • Bild 1 von 5
Die Dinge des Lebens
  • Pierre Berard (Michel Piccoli), Helene (Romy Schneider)
  • Bild 2 von 5
Die Dinge des Lebens
  • Pierre Berard (Michel Piccoli), Helene (Romy Schneider)
  • Bild 3 von 5
Die Dinge des Lebens
  • 4. Glückliche Tage: Die Bérards - v.li.n.re.: Bertrand (Gérard Lartigau), Catherine (Lea Massari) und Pierre (Michel Piccoli) - renovieren ihr Segelschiff.
  • Bild 4 von 5
Die Dinge des Lebens
  • Hélène (Romy Schneider) hebt nach ihrem Streit mit Pierre nicht ab, als dieser sie anruft, um sie zu bitten, zu ihm nach Rennes nachzukommen.
  • Bild 5 von 5
Das faszinierend montierte Meisterwerk von Regisseur Claude Sautet († 2000) zählte Romy Schneider zu ihren Lieblingsfilmen Der erfolgreiche Architekt Pierre Bérard (Michel Piccoli) liegt nach einem Autounfall im Sterben. Er denkt zurück an die glückliche Zeit mit seiner Ehefrau Catherine (Léa Massari) und die Beziehung zu seiner jungen deutschen Geliebten Hélène (Romy Schneider).
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Sinnlich, sensibel und sehr bewegend
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Pierre Bérard Michel Piccoli
Hélène Romy Schneider
Catherine Bérard Lea Massari
Bertrand Bérard Gérard Lartigau
François Jean Bouise
Lastwagenfahrer Boby Lapointe
Guitte Gabrielle Doulcet
Pierres Vater Henri Nassiet
Anhalterin Dominique Zardi
Anhalterin Betty Beckers
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Die Dinge des Lebens
Original Titel Les Choses de la Vie
Genre Liebesdrama
Produktionsland Frankreich, Italien, Schweiz
Produktionjahr 1970

Filmcrew

Regie Claude Sautet
Drehbuch Sandro Continenza
Drehbuch Jean-Loup Dabadie
Drehbuch Paul Guimard
Drehbuch Claude Sautet
Kamera Jean Boffety
Produzent Jean Bolvary
Produzent Raymond Danon
Produzent Roland Girard
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!