10:55
SWR Fernsehen

Das kann doch unsren Willi nicht erschüttern

Komödie D Original-Titel: Das kann doch unseren Willi nicht erschüttern
Mit Heinz Erhardts Lied „Immer wenn ich traurig bin (trink ich einen Korn)“ Spießer Willi Hirsekorn (Heinz Erhardt, Foto) aus Castrop-Rauxel fährt mit Familie und Boxerrüde Karl-Heinz in die Sommerferien nach Italien. Als sie dort auf ihre verfeindeten Nachbarn, die Buntjes, treffen, ists vorerst vorbei mit der Erholung. Die dralle Blondine Clementine (Almut Berg) macht die Familienväter vollends verrückt.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Erhardt gibt einen prima Spießer ab
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 73-223-764

Schauspieler

Willi Alfons Hirsekorn Heinz Erhardt
Sieglinde Hirsekorn Ruth Stephan
Heimo Buntje Günther Jerschke
"Mizzi" Buntje Käte Jaenicke
Luitbert Hans Terofal
"Lotti" Hirsekorn Irina von Bentheim
"Kuno" Hirsekorn Nicolai von Bentheim
Petra Buntje Angelika Baumgart
Herbert Klaus-Hagen Latwesen
Clementine Almut Berg
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Das kann doch unsren Willi nicht erschüttern
Original Titel Das kann doch unseren Willi nicht erschüttern
Genre Komödie
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 1970

Filmcrew

Regie Rolf Olsen
Drehbuch Rolf Olsen
Kamera Franz Xaver Lederle
Produzent Heinz Willeg
TV Movie empfiehlt