23:05
MDR

Das Kaninchen bin ich

Drama DDR Original-Titel: Das Kaninchen bin ich
Das Kaninchen bin ich
  • Durch puren Zufall lernt Maria Morzeck (Angelika Waller) Paul Deister (Alfred Müller), den Richter ihres Bruders, kennen. Er ist ihre erste große Liebe.
  • Bild 1 von 5
Das Kaninchen bin ich
  • Durch puren Zufall lernt Maria Morzeck (Angelika Waller, r.) Paul Deister (Alfred Müller), den Richter ihres Bruders, kennen. Er ist ihre erste große Liebe.
  • Bild 2 von 5
Das Kaninchen bin ich
  • Frisch verliebt genießt die junge Maria Morzeck (Angelika Waller) das Zusammensein mit dem Richter Paul Deister (Alfred Müller), doch ihre Gedanken sind bei ihrem Bruder Dieter, der eine Gefängnisstrafe verbüßen muss. Noch weiß die junge Frau nicht, dass ihr Freund es war, der die Geschwister von einander getrennt hat.
  • Bild 3 von 5
Das Kaninchen bin ich
  • Durch puren Zufall lernt Maria Morzeck (Angelika Waller) Paul Deister (Alfred Müller), den Richter ihres Bruders, kennen. Er ist ihre erste große Liebe.
  • Bild 4 von 5
Das Kaninchen bin ich
  • Dieter hat seine Schwester Maria (Angelika Waller, rechts) mehrfach geschlagen und gedemütigt, weil er von ihrer Affäre mit dem Richter Paul Deister erfuhr. Nun versucht Maria all ihren Schmerz wegzuwaschen. Tante Hete (Ilse Voigt) redet ihr gut zu und gibt ihr den Ratschlag, dass kaltes Wasser gut kühlt.
  • Bild 5 von 5
Themenabend „50 Jahre Berliner Mauerbau“: Einer von 12 verbotenen DEFA-Filmen, die erst 1990 aufgeführt wurden Kurz nach dem Mauerbau verliebt sich die Ostberliner Kellnerin Maria (Angelika Waller) ausgerechnet in den Richter (Alfred Müller), der ihren Bruder wegen „staatsgefährdender Hetze“ für drei Jahre hinter Gitter brachte.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Klare, pointierte Gesellschaftskritik
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 56-047-920

Schauspieler

Maria Morzeck Angelika Waller
Paul Deister Alfred Müller
Tante Hete Ilse Voigt
Dieter Morzeck Wolfgang Winkler
Gabriele Deister Irma Münch
Grambow Rudolf Ulrich
Bürgermeister Helmut Schellhardt
Edith Annemarie Esper
Ulli Willi Schrade
Oskar Willi Narloch
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Das Kaninchen bin ich
Original Titel Das Kaninchen bin ich
Genre Drama
Produktionsland
Produktionjahr 1965

Filmcrew

Regie Kurt Maetzig
Drehbuch Manfred Bieler
Drehbuch Kurt Maetzig
Kamera Erich Gusko
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!