17:10
Heimatkanal

Das Dreimäderlhaus

Liebesdrama D | A Original-Titel: Das Dreimäderlhaus
Karlheinz Böhm verliebt sichunglücklich in seine Klavierschülerin Der junge Komponist Franz Schubert (Karlheinz Böhm) gibt dem hübschen Hannerl (Johanna Matz) Klavierunterricht. Die Jüngste aus dem „Dreimäderlhaus“ will den Künstler so von seinen Geldsorgen befreien. Schubert verliebt sich in seine Schülerin und komponiert für sie ein Liebeslied. Sein Freund Franz von Schober (Rudolf Schock) soll es Hannerl vortragen.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Schmonzette mit Schubert-Melodien
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Montag, 26. November 2018 Heimatkanal 01:20
Mittwoch, 28. November 2018 Heimatkanal 09:35

Informationen

Schauspieler

Franz Schubert Karlheinz Böhm
Christian Tschöll Gustav Knuth
Frau Tschöli Magda Schneider
Hannerl Johanna Matz
Ludwig van Beethoven Ewald Balser
Diabelli Richard Romanowsky
Franz von Schober Rudolf Schock
Heiderl Helga Neuner
Johann Mayrhofer Erich Kunz
Hederl Gerda Siegl
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Das Dreimäderlhaus
Original Titel Das Dreimäderlhaus
Genre Liebesdrama
Produktionsland Deutschland, Österreich
Produktionjahr 1958

Filmcrew

Regie Ernst Marischka
Drehbuch Ernst Marischka
Kamera Bruno Mondi
Produzent Karl Ehrlich
Produzent Ernst Marischka
TV Movie empfiehlt