03:15
Heimatkanal

Da, wo die Heimat ist

Heimatdrama A | D Original-Titel: Da wo die Heimat ist
Da, wo die Heimat ist
  • Viktoria (Anja Kruse) hat den Sandgruber-Hof zwar vor dem Ruin gerettet, aber zugleich auch die Familie Sandgruber vor die Tür gesetzt. Hansi (Hansi Hinterseer) muss nun alles dran setzen, den Hof zurückzubekommen.
  • Bild 1 von 5
Da, wo die Heimat ist
  • Verbunden in der Not: Hansi (Hansi Hinterseer, re.) rettet seinen Bruder Franz (Günter Waidacher) aus höchster Gefahr.
  • Bild 2 von 5
Da, wo die Heimat ist
  • Bild 3 von 5
Da, wo die Heimat ist
  • Gute Miene zum bösen Spiel: Hansi Sandgruber (Hansi Hinterseer) mit seiner Erzfeindin Viktoria (Anja Kruse).
  • Bild 4 von 5
Da, wo die Heimat ist
  • Immer gut drauf: Skilehrer Hansi (Hansi Hinterseer).
  • Bild 5 von 5
Anja Kruse will Wildparkbetreiber Hansi Hinterseer enteignen Ärger auf dem Branderhof: Hansi Sandgruber (Hansi Hinterseer) entdeckt, dass seine kranke Mutter Irmi (Ingrid Burkhard) 470000 Euro Schulden hat. Hansis zukünftige Schwägerin Viktoria (Anja Kruse) will in die Bresche springen. Doch die eiskalte Geschäftsfrau stellt eine Bedingung: Hansi und Irmi müssen ihr den Hof, den familieneigenen Wildpark und die dazugehörigen Quellen überschreiben.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Nur für Hansis Fans – sonst unerträglich
Leser-Wertung
5.7
Leser-Wertung: /10
3 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Hansi Sandgruber Hansi Hinterseer
Viktoria Perterer Anja Kruse
Regina Sandgruber geb. Brunner Karina Thayenthal
Irmgard "Irmi" Sandgruber Ingrid Burkhard
Franz Sandgruber jr. Günter Waidacher
Katharina "Kathl" Sandgruber Evamaria Salcher
Dorfarzt Felix Kurt Weinzierl
Michael Walde Simon Verhoeven
Bürgermeister Gernot Brunner Ernst Griesser
Investor Dr. Sattler Udo Schenk
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Da, wo die Heimat ist
Original Titel Da wo die Heimat ist
Genre Heimatdrama
Produktionsland Österreich, Deutschland
Produktionjahr 2004

Filmcrew

Regie Karl Kases
Drehbuch Eduard Ehrlich
Kamera David Sanderson
Produzent Boris Ausserer
Produzent Norbert Blecha
TV Movie empfiehlt