16:00
ARTE

Christina Wasa - Die wilde Königin

Dokumentarfilm D Original-Titel: Christina Wasa - Die wilde Königin
Christina Wasa - Die wilde Königin
  • Magnus de la Gardie (Otto Hargne Kin) ist Christinas (Saga Gärde) Liebhaber in jungen Jahren. Später wendet er sich gegen sie.
  • Bild 1 von 5
Christina Wasa - Die wilde Königin
  • In Rom findet Christina (Saga Gärde) endlich den Mann ihres Lebens: Kardinal Decio Azzolino (Harald Leander) wurde ihr vom Papst als Aufpasser an die Seite gestellt.
  • Bild 2 von 5
Christina Wasa - Die wilde Königin
  • Christina Wasa (Saga Gärde) ist wie eine Wildkatze. Immer wieder schockiert sie ihre nähere Umgebung.
  • Bild 3 von 5
Christina Wasa - Die wilde Königin
  • Reichskanzler Oxenstierna (Björn Andersson) ist entsetzt über Christinas Regierungsstil. Es mangelt ihr an Pflichtgefühl.
  • Bild 4 von 5
Christina Wasa - Die wilde Königin
  • In Rom schreibt Christina Wasa (Saga Gärde) ihre Lebenserinnerungen. Ihre Memoiren bricht sie am Ende der Kindheit ab.
  • Bild 5 von 5
Christina Wasa wurde bereits als Kind, nach dem Tod ihres Vaters, zur schwedischen Königin und unter der Obhut des Reichskanzlers wie ein Mann erzogen. Schon bald widersetzte sie sich ihrem Vormund.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 351-863

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Christina Wasa - Die wilde Königin
Original Titel Christina Wasa - Die wilde Königin
Genre Dokumentarfilm
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2013

Filmcrew

Regie Wilfried Hauke
Drehbuch Wilfried Hauke
Kamera Ralf Gemmecke
TV Movie empfiehlt