12:15
Romance TV

Beate Uhse - Das Recht auf Liebe

Biografie D Original-Titel: Beate Uhse – Das Recht auf Liebe
Beate Uhse - Das Recht auf Liebe
  • 1969 - nach nahe zu 2000 Anzeigen und Verfahren gewinnt Beate (Franka Potente) ihren letzten Prozess bezüglich des Paragrafen 184, der im 1972 dann endgültig und entschieden gelockert wird. Ihr Anwalt Georg Tauber (Henry Hübchen) ist bis dahin an ihrer Seite. Dieser letzte Prozess erregte in der Öffentlichkeit durch Beate Uhses Ausspruch "Hier steht der Orgasmus vor Gericht!" besondere Aufmerksamkeit.
  • Bild 1 von 5
Beate Uhse - Das Recht auf Liebe
  • Beate (Franka Potente) versucht Ewe (Hans-Werner Meyer) zu trösten. Er ist unglücklich, dass er seine Kinder aus erster Ehe nur sehr selten sehen darf.
  • Bild 2 von 5
Beate Uhse - Das Recht auf Liebe
  • Nachdem Beate (Franka Potente), Ewe (Hans-Werner Meyer) und der kleine Klaus das Pastorat verlassen mussten, zelten sie gemeinsam an dem See, an dem sie sich kennen gelernt haben.
  • Bild 3 von 5
Beate Uhse - Das Recht auf Liebe
  • Beate berät sich mit ihren engsten Mitarbeitern: Dr. Rath beantwortet u.a. die pikanten Fragen der Kunden und Susanne Teufer ist Beates engste Vertraute geworden. Josefine Preuß, Bert Tischendorf Franka Potente
  • Bild 4 von 5
Beate Uhse - Das Recht auf Liebe
  • 1972 - Jeff (Ray Fearon) nimmt Anteil an Beates (Franka Potente) Schicksal und versteht ihre Gefühle als ihr Traum von einer perfekten Familie zerbricht.
  • Bild 5 von 5
„Das Recht auf Liebe“. Soldatenwitwe legt sich in der Adenauer-Ära mit prüden Moralaposteln an. – Mit Franka Potente „Hier steht heute der Orgasmus vor Gericht!“ Beate Uhse (Franka Potente) kämpft 1972 auf der Anklagebank um ihre Firma. 1945 begann sie ihre Karriere als sexuelle Aufklärerin mit einer Anleitung zur Verhütung. Nun blickt die Tabubrecherin zurück auf Klagewellen, Anfeindungen, private Probleme.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Ambitioniertes, sympathisches Porträt
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Beate Uhse Franka Potente
Jeff Ray Fearon
Ewe Hans-Werner Meyer
Georg Tauber Henry Hübchen
Martin Volke Sylvester Groth
Susanne Teufer Josefine Preuß
Helga Rike Schmid
Dr. Rath Bert Tischendorf
Wilhelm Teufer Miguel Herz-Kestranek
Viola Volke Mariella Ahrens
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Beate Uhse - Das Recht auf Liebe
Original Titel Beate Uhse – Das Recht auf Liebe
Genre Biografie
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2011

Filmcrew

Regie Hansjörg Thurn
Drehbuch Timo Berndt
Kamera Markus Hausen
Produzent Dominik Frankowski
Produzent Ica Souvignier
Produzent Michael Souvignier
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt