02:10
SF 1

Auf der Strecke

Kurzfilm CH | D Original-Titel: Auf Der Strecke
Der Berner Regisseur Reto Caffi arbeitete als Journalist beim Schweizer Fernsehen, bevor er seine Ausbildung an der Kunsthochschule für Medien in Köln begann. Mit seinem 30-minütigen Abschlussfilm "Auf der Strecke" gelang ihm Unglaubliches: Der Kurzfilm gewann weltweit alle wichtigen Preise, darunter den "Lutin" für den besten europäischen Kurzfilm, den sogenannten Studentenoscar in Los Angeles, den Hauptpreis des Kurzfilmfestivals in Clermont-Ferrand und viele mehr. Auch in der Schweiz wurde "Auf der Strecke" ausgezeichnet, und zwar mit dem Schweizer Filmpreis. Damit nicht genug der Ehre: Nun ist Reto Caffis Abschlussfilm sogar für einen Oscar nominiert. Auch der Hauptdarsteller des Filmes ist ein Schweizer. Roeland Wiesnekker ist dem Fernsehpublikum nicht nur aus der Schoggi-Soap "Lüthi und Blanc" bekannt, sondern auch als Langstrassen-Cop "Strähl". Er arbeitet aber auch regelmässig in Deutschland, zuletzt an der Seite von Martina Gedeck in "Meine schöne Bescherung".
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Showview-Nummer: 83-389-753

Schauspieler

Rolf Roland Wiesnekker
Sarah Catherine Janke
Sven Leonardo Nigro
Mike Hanspeter Bader
Ronnie André Meyer
Ladendiebin Julie Bräuning
Ladendieb Roland Bonjour
Jugendlicher 1 Fatmir Iseni
Jugendlicher 2 Florian Zimmermann
Jugendlicher 3 Yves Wüthrich
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Auf der Strecke
Original Titel Auf Der Strecke
Genre Kurzfilm
Produktionsland Schweiz, Deutschland
Produktionjahr 2007

Filmcrew

Regie Reto Caffi
Drehbuch Philippe Zweifel
Drehbuch Reto Caffi
Kamera Piotr Rosolowski
TV Movie empfiehlt