06:00
TNT Film

Arsen und Spitzenhäubchen

Krimikomödie USA Original-Titel: Arsenic and Old Lace
Arsen und Spitzenhäubchen
  • Szene vom Set mit Produzent und Regisseur Frank Capra
  • Bild 1 von 5
Arsen und Spitzenhäubchen
  • Jonathan Brewster (Raymond Massey), Dr. Einstein (Peter Lorre)
  • Bild 2 von 5
Arsen und Spitzenhäubchen
  • Tante Abby (Josephine Hull), Elaine Harper (Priscilla Lane), Tante Martha (Jean Adair)
  • Bild 3 von 5
Arsen und Spitzenhäubchen
  • Szene aus Arsen und Spitzenhäubchen: Tante Martha (Jean Adair), Tante Abby (Josephine Hull)
  • Bild 4 von 5
Arsen und Spitzenhäubchen
  • Szene aus Arsen und Spitzenhäubchen: Abby Brewster (Josephine Hull) , Mortimer Brewster (Cary Grant), Martha Brewster (Jean Adair)
  • Bild 5 von 5
Klassiker mit Cary Grant „Oh mein Gott!“ Scheppernd lässt Mortimer Brewster (Cary Grant) den Deckel der Truhe fallen, die er im Haus seiner Tanten gerade geöffnet hatte – denn darin liegt eine Leiche. Freundlich erklären ihm die Damen (Jean Adair, Josephine Hull), dass sie dem Herrn vergifteten Holunderwein gereicht haben – um ihn von seiner Einsamkeit zu erlösen. Und er ist nicht der Einzige[s+1,5].
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Herrlich schräg. Ein echter Evergreen
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Showview-Nummer: 85-133-109

Schauspieler

Mortimer Brewster Cary Grant
Elaine Harper Priscilla Lane
Dr. Einstein Peter Lorre
Jonathan Brewster Raymond Massey
Patrick O'Hara Jack Carson
Tante Abby Brewster Josephine Hull
Tante Martha Brewster Jean Adair
Mr. Witherspoon Edward Everett Horton
Reporter Charles Lane
Onkel "Teddy" Brewster John Alexander
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Arsen und Spitzenhäubchen
Original Titel Arsenic and Old Lace
Genre Krimikomödie
Produktionsland USA
Produktionjahr 1944

Filmcrew

Regie Frank Capra
Drehbuch Julius J. Epstein
Drehbuch Philip G. Epstein
Kamera Sol Polito
Produzent Jack L. Warner
Produzent Frank Capra
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!