07:35
ARD

Anna und die Haustiere

Kindermagazin D Original-Titel: Anna und die Haustiere
Anna und die Haustiere
  • Agamen sind Einzelgänger, deshalb sollte man sie auch alleine halten.
  • Bild 1 von 5
Anna und die Haustiere
  • Agamen sind Einzelgänger, deshalb sollte man sie auch alleine halten.
  • Bild 2 von 5
Anna und die Haustiere
  • Agamen brauchen einen Sonnenplatz, an dem es bis zu 45 Grad warm sein sollte.
  • Bild 3 von 5
Anna und die Haustiere
  • Agamen brauchen einen Sonnenplatz, an dem es bis zu 45 Grad warm sein sollte.
  • Bild 4 von 5
Anna und die Haustiere
  • Agamen brauchen einen Sonnenplatz, an dem es bis zu 45 Grad warm sein sollte.
  • Bild 5 von 5
Agamen sind richtige Mini-Dinos, stellt Anna begeistert fest, als sie in der Münchner Reptilien-Auffangstation die Bartagamen besucht. Und die können gut als Haustiere gehalten werden, erklärt Tierärztin Sabine der Reporterin. Die Bartagame ist recht zahm und wird schnell zutraulich, wenn man sich regelmäßig mit ihr beschäftigt. Dann frisst sie sogar aus der Hand. Der kleine Mini-Dino ist allerdings anspruchsvoll, wenn es um sein Zuhause geht. Deshalb muss man sich beim Einrichten des Terrariums einiges einfallen lassen. Agamen mögen Versteckmöglichkeiten und eine Sonnenbank. Die kleinen Reptilien sind Einzelgänger, man kann sie den ganzen Tag allein lassen. Zwei Agamen, erfährt die Reporterin, sollte man besser nicht zusammenhalten, denn dann herrscht den ganzen Tag nur Zank und Streit.

Informationen

HD 16:9

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Anna und die Haustiere
Original Titel Anna und die Haustiere
Genre Kindermagazin
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2014

Filmcrew

Drehbuch Ralph Wege
Moderation Annika Preil
TV Movie empfiehlt