Fernsehen

Palina Rojinski übernimmt Comedy-Dating-Show

Palina Rojinski dürfte den meisten eher als Jurymitglied bei „Got to Dance“ bekannt sein. Bei ProSieben moderiert sie nun bald eine Datingshow.

Palina Rojinski übernimmt Comedy-Dating-Show
Palina Rojinski wird bei proSieben den Liebesengel spielen. / Getty Images

Entertainerin Palina Rojinski hat einen neuen Job: Bei ProSieben wird die 28-jährige ab Juni Moderatorin bei einer Kuppelshow. Das aus Israel stammende Format heißt „Guys in Disguise“ und hat ein so schräges Konzept, dass sich wohl niemand anderes so gut dafür eignen würde wie Palina: Eine Kandidatin trifft in zwei Einzel-Dates auf ihre heimlichen Verehrer und muss sich am Ende für einen davon entscheiden. Klingt eigentlich langweilig – müssten besagte Verehrer nicht in Tierkostümen zu den Treffen antreten!

Verkleidet als Hasen, Vögelchen oder Bären müssen die Männer der Kandidatin beweisen, warum sie der Richtige für sie sind. Und das ohne sich zu erkennen zu geben, denn die Männer stammen aus dem direkten Umfeld ihrer Herzdame. Im Grunde kann es jeder sein: Der nette Typ, der einem im Supermarkt immer die schweren Waren vom Regal holt, oder der neue Kollege, den man immer wie zufällig in der Küche trifft. Die Show setzt also auf den Überraschungseffekt – ist die Kandidatin am Ende mit ihrem ausgesuchten Gewinner überhaupt zufrieden? Oder schießt sie ihn vielleicht gar wegen Äußerlichkeiten sofort wieder ab?

Palina Rojinski erlangte mit „MTV Home“ erste Bekanntheit, zudem spielte sie in mehreren Musikclips mit. Als Schauspielerin wirkte sie bei Filmen wie „Männerherzen“ und „Jesus liebt mich“ mit, für die Tanz-Castingshow „Got to Dance“ erhielt sie 2013 den Deutschen Fernsehpreis. Ob sie sich auch als Liebesengel gut macht, sehen wir spätestens ab Juni beim Start von „Guys in Disguise“.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt